Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Schokoladenkuchen mit Marshmallows können Sie an einem festlichen Tag oder Sonntagabend zum süßen Tisch backen. Mit diesem Kuchen muss man nicht lange herumspielen, es gibt keine kniffligen Technologien in der Vorbereitung. Der nach diesem Rezept hergestellte Schokoladen-Biskuitkuchen erweist sich als zart und üppig, die Sahne mit Limetten duftet, die auf Bitterschokolade basierende Ganache ist sehr lecker und der frische Marshmallow verziert das Dessert. Ich verwende oft Fertigmarshmallow, um Desserts zu dekorieren - effektiv, schön und einfach.

  • Kochzeit: 1 Stunde 30 Minuten
  • Portionen: 8
Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Zutaten für Marshmallow-Schokoladenkuchen

Für den Test:

  • 150 g Weizenmehl;
  • 35 g Kakao;
  • 10 g Backpulver;
  • 200 g Kristallzucker;
  • 4 große Eier;
  • 220 g Butter;
  • 5 g gemahlener Zimt;
  • Nelke, Sternanis, Kardamom.

Für die Creme:

  • 50 g Grieß;
  • 500 ml schwere Sahne;
  • 1 Kalk;
  • 130 g Kristallzucker;
  • 200 g Butter.

Für Schokoladenganache:

  • 140 g dunkle Schokolade;
  • 70 g Sahne 33%;
  • 150 g weißer Marshmallow zur Dekoration.

Verfahren zur Herstellung von Schokoladenkuchen mit Eibisch

Wir entnehmen dem Kühlschrank Produkte zur Herstellung von Sahne, diese müssen Raumtemperatur haben. Sahne in einen Topf geben, Zucker und Limettenschale hinzufügen. Nach und nach zum Kochen bringen, dann den Grieß in einen dünnen Strahl gießen, umrühren, 3-4 Minuten kochen, vom Herd nehmen.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Im abgekühlten Grießpresssaft aus Kalk gepresst. Es ist zweckmäßig, den Saft mit einem Teelöffel aus Zitrusfrüchten herauszudrücken: Schneiden Sie die Limette in zwei Hälften, setzen Sie den Löffel in die Mitte und drehen Sie ihn im Kreis. Wenn sich im Kalk Steine ​​befinden, ist es besser, sie über das Sieb zu legen.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

In den gekühlten Brei weiche Butter hinzufügen, mit einem Mixer mischen, bis du eine üppige Creme bekommst.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Den Teig für den Kuchen machen. Alle Produkte für ihn sowie für die Creme nehmen wir bei Zimmertemperatur. Auf dem Foto - die Zutaten für den Test. Star einen Aspiranten, 2-3 Nelken, 3 Kardamom-Boxen in einem Mörser reiben.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Trennen Sie das Eigelb von den Proteinen. Reiben Sie in einer tiefen Schüssel 150 g Kristallzucker und weiche Butter und fügen Sie dann nach und nach Eigelb hinzu.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Weizenmehl mit Backpulver, Kakao und gemahlenem Zimt mischen, flüssigen Zutaten beifügen, schnell und vorsichtig mischen, bis eine homogene Konsistenz ohne Klumpen entsteht.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Eiweiß und 50 g Kristallzucker zu einem starken Schaum schlagen. Fügen Sie dem Teig geschlagenes Weiß und gemahlene Gewürze hinzu, kneten Sie den Teig.

Wir backen den Kuchen in einer abnehmbaren Form, die etwa 25 Zentimeter misst. Backzeit 25-30 Minuten, Temperatur 180 Grad Celsius.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Den fertigen Kuchen auf einem Gitterrost abkühlen, halbieren.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Wir verteilen die Creme, verteilen sie gleichmäßig. Die Creme ist dick, so dass Sie die Schicht dick machen können.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Bedecke den Kuchen mit der zweiten Hälfte des Kekses, fülle die Ränder mit Sahne aus.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Ganache herstellen. Im Wasserbad die bittere Schokolade schmelzen, Sahne schlagen. Wenn die Schokolade leicht abgekühlt ist, mischen Sie sie mit Sahne und bestreichen Sie den Kuchen mit Ganache.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Wir schneiden den Marshmallow in zwei Hälften, dekorieren den Kuchen, streuen Kakaopulver darüber und stellen ihn für einige Stunden in den Kühlschrank.

Schokoladenkuchen mit Marshmallow

Schokoladen-Marshmallow-Kuchen ist fertig. Guten Appetit!

Kommentare (0)
Verwandte artikel
Populäre artikel
Suchen