Italienischer mimosenkuchen

Sehr geehrte Damen und Herren, wir gratulieren nicht nur in unserem Land zu den Frühlingsferien vom 8. März, der Feiertag wird in Italien weithin gefeiert. Sie hatten sogar einen Kuchen "Mimosa" speziell für den Internationalen Frauentag. Das Rezept ist ziemlich einfach, ich habe es ein wenig verbessert, damit ich dem Kuchen keine Lebensmittelfarbe hinzufügen kann, habe ich mich dazu entschlossen, einen dünnen gelben Biskuitkuchen zur Dekoration zu backen. Fertigkuchen ist sehr lecker, saftig und ähnelt der ersten Frühlingsmimose.

italienischer mimosenkuchen
  • Kochzeit: 2 Stunden 30 Minuten
  • Portionen: 8

Zutaten für italienischen Mimosenkuchen

Für den Hauptkeks:

  • 4 Eier;
  • 100 g Butter;
  • 110 g Zucker;
  • 130 g Weizenmehl;
  • 4 g Backpulver für Teig;
  • 1/4 Teelöffel Kurkuma.

Für Biskuitwürfel:

  • 2 Eier;
  • 50 g zucker;
  • 50 g weizenmehl;
  • 2 g Backpulver;
  • gelbe Lebensmittelfarbe.

Für die Creme:

  • 1 Ei;
  • 230 ml Milch;
  • 200 g Butter;
  • 170 g Zucker;
  • 2 g Vanille.

Zum Imprägnieren, Füllen und Dekorieren:

  • kandierter Ingwer in Sirup;
  • pulverisierter zucker

Verfahren zur Herstellung von Mimosenkuchen

Herstellung des Hauptkekses, der die Basis des Kuchens bildet. Trennen Sie das Eigelb von den Eiweißen, teilen Sie den Zucker in zwei Hälften.

Das Eigelb mit der Hälfte des Zuckers einreiben, die geschmolzene und abgekühlte Butter hinzufügen.

italienischer mimosenkuchen italienischer mimosenkuchen italienischer mimosenkuchen

Verprügeln Sie Proteine ​​mit stabilen Peaks und der zweiten Hälfte Zucker. Mehl, Backpulver und Kurkuma mischen, Eigelb hinzufügen, mit Zucker und Butter schlagen und das geschlagene Weißmehl vorsichtig mischen.

italienischer mimosenkuchen

Wir füllen die Auflaufform mit geöltem Backpapier, bestreuen mit Mehl und füllen es mit Teig. Wir backen im auf 25 Grad vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten, überprüfen den fertigen Keks mit einem Holzspieß und kühlen ihn auf einem Rost ab.

italienischer mimosenkuchen

Gelbe Kekswürfel herstellen. Mischen Sie Eier, Zucker und gelbe Lebensmittelfarbe im Mixer. Wenn sich das Volumen um etwa das 3-fache erhöht, kombinieren Sie es mit gesiebtem Weizenmehl und Backpulver. Den Teig in einer Schicht von 1-1,5 cm auf das geölte Backpapier gießen. Wir backen 7-8 Minuten bei einer Temperatur von 160 Grad. Wenn der Kuchen kühl ist, schneiden Sie ihn in kleine Würfel (nicht mehr als 1x1 cm).

Sahne herstellen. Eier, Zucker, Vanille und Milch werden langsam in einem tiefen Topf erhitzt, wenn die Masse siedet, die Hitze reduzieren und 4 Minuten kochen.

italienischer mimosenkuchen italienischer mimosenkuchen

Die bei Raumtemperatur weich gewordene Butter 1 Minute lang mischen und eine gekühlte Crememasse in einem dünnen Strahl zugeben. Schlagen Sie die Sahne ca. 2-3 Minuten zu einem einheitlichen, flauschigen Zustand.

Wie man kandierten Ingwer kocht, kann man aus dem Rezept lernen - "Kandierter Ingwer - kandierter Ingwer mit Orange"

Kuchen backen. Den Biskuitkuchen halbieren. Tränken Sie den Boden des Biskuitkuchens mit Ingwer-Sirup, gemischt mit gekochtem Wasser, im Verhältnis 2 zu 1.

italienischer mimosenkuchen

Die erste Torte mit Dias bestreichen, fein geschnittenen Keks mit kandierter Ingwercreme mischen.

italienischer mimosenkuchen

Der zweite Teil des Kuchens wird in kleine Würfel geschnitten, mit Sahne gemischt und mit feinem, kandiertem Ingwer vermischt, und der erste Kuchen wird mit einer Folie belegt. Ein wenig Sahne zum Verputzen.

italienischer mimosenkuchen

Wir bilden einen sauberen Hügel, wir schmieren ihn mit der restlichen Sahne.

Auf der Sahne die gelben Kekswürfel auslegen.

italienischer mimosenkuchen

Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Den fertigen Mimosenkuchen 10-12 Stunden in den Kühlschrank stellen.

italienischer mimosenkuchen

Der Keks muss gut mit Sirup und Sahne getränkt sein.

Der italienische Kuchen "Mimosa" ist fertig. Guten Appetit!

Kommentare (0)
Suchen