Orangen-Smoothies

Orangen-Smoothies

Zitrusfrüchte enthalten viel Vitamin C und eine Reihe anderer wertvoller Elemente. Sie haben ein frisches verführerisches Aroma und eine saftige Struktur. Getränke von ihnen beleben und stillen den Durst gut. Die Zugabe von Orangensaft zu Cocktails macht sie gesünder und appetitlicher. Dicke und saftige orangefarbene Smoothies haben aufgrund dieser Eigenschaften an Beliebtheit gewonnen. Sie mögen Erwachsene und Kinder, helfen, ihren Durst zu stillen, ihre Stimmung zu heben, das Immunsystem zu stärken.

Merkmale des Kochens

Orangen-Smoothies sind köstlich und der Gebrauch wird dem Körper gut tun, wenn Sie einige wichtige Punkte kennen und befolgen.

  • Der die Orangenscheiben umgebende Film hat einen bitteren Geschmack und ist schlecht zerkleinert. Das Fleisch muss vor dem Eintauchen in einen Mixer gereinigt werden.
  • Wenn Orangensaft in einem Smoothie-Rezept aufgeführt ist, handelt es sich um ein frisch gepresstes Getränk, und es wird kein Nektar aufbewahrt, der aus Konzentraten mit Zusatz von Zucker und anderen nicht sehr nützlichen Zutaten hergestellt wird.
  • Es ist besser, den Saft aus Orangen durch eine spezielle Zitruspresse zu pressen. In diesem Fall ist die Ausgabe maximal.
  • Orangen-Smoothies eignen sich nicht für Mahlzeiten an einem Fastentag - hohe Ascorbinsäure-Konzentrationen können den Magen schädigen. Es empfiehlt sich nicht, einen orangefarbenen Smoothie auf leerem Magen zu trinken.
  • Um den Orangencocktail besser zu sättigen, ist es besser, nicht zu trinken, sondern mit Löffeln zu essen.
  • Das Hinzufügen von Eis verbessert den Geschmack des Getränks, es wird jedoch schwieriger, genug davon zu bekommen.
  • Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Körperform machen, geben Sie keinen Zucker, Eis, Sahne oder Schokolade in einen orangefarbenen Smoothie. Sie können es mit Kefir oder Joghurt eindicken, Honig oder süße Beeren sowie Früchte zum Süßen verwenden.

Die Art und Weise, wie ein Smoothie zubereitet wird, kann je nach Rezept leicht variieren. Die allgemeinen Grundsätze bleiben jedoch identisch. Nachdem Sie mehrere Optionen gemeistert haben, können Sie nach Ihren eigenen Rezepten einen Cocktail mit einer Orange zubereiten, wobei jedes Mal ein neuer Geschmack entsteht.

Smoothies mit Orange, Banane und Pampelmuse

Zusammensetzung:

  • Orangen - 0, 4 kg;
  • Grapefruit - 0, 3 kg;
  • Banane - 0, 2 kg;
  • Honig - 10 ml.

Herstellungsverfahren:

  • Zitrusfrüchte schälen, in Scheiben teilen.
  • Die Filme abziehen und in den Schneebehälter legen.
  • Zerkleinern Sie mit einem Tauchmixer das Fruchtfleisch von Orangen und Pampelmusen.
  • Banane schälen, in Scheiben schneiden. Fügen Sie zu den Zitrusfrüchten hinzu und verrühren Sie mit ihnen
  • Wenn der Cocktail eine einheitliche Konsistenz hat, füge flüssigen Honig hinzu und verrühre ihn erneut.

Dieser Cocktail eignet sich hervorragend zur Verbesserung der Immunität. An einem Sommertag wird er sich gut erfrischen. Zusammen mit Honig können Sie vor dem letzten Schlag eine Handvoll zerstoßenes Eis hinzufügen.

Orangen-, Bananen- und Joghurt-Smoothies

Zusammensetzung:

  • Orangen - 0, 4 kg;
  • Banane - 0, 2 kg;
  • ungesüßter Joghurt - 0, 2 l;
  • Honig - 20 ml.

Herstellungsverfahren:

  • Orangen waschen und schälen. Befreien Sie die Scheiben von den Filmen und schneiden Sie sie. Legen Sie es in die Mixerschüssel.
  • Schlage die Orangen zu einer homogenen Mischung.
  • Bananenscheiben dazugeben. Schlage die Früchte zusammen.
  • Honig zu Flüssigkeit schmelzen. Frucht hinzufügen.
  • Fülle alles mit Joghurt.
  • Schalten Sie den Mixer für eine halbe Minute ein.

Der nach diesem Rezept hergestellte Cocktail ist süß und hat eine zarte, eher dicke Textur. Es ist bequem, mit Löffeln zu essen. Es ersetzt erfolgreich den üblichen Nachtisch, ohne Ihre Figur zu beschädigen.

Orangen- und Mango-Smoothies

Zusammensetzung:

  • Orangen - 0, 4 kg;
  • Mango - 0, 2 kg;
  • ungesüßter Joghurt - 0, 2 l;
  • Bananen - 0, 3 kg;
  • Kokosnuss-Chips - 20 g.

Herstellungsverfahren:

  • Die Orangen waschen, in zwei Teile schneiden. Saft auspressen. Wenn Sie es von Hand gedrückt haben, entfernen Sie die Knochen aus dem Getränk.
  • Mango-Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  • Bananen, geschält, in kleine Stücke beliebiger Form geschnitten.
  • Die Mango in die Schüssel des Mixers geben und hacken.
  • Bananen und gepressten Orangensaft hinzufügen. Schalten Sie das Gerät ein und verwandeln Sie die Früchte in eine homogene Mischung.
  • Joghurt dazugeben und nochmals verrühren.
  • Das Getränk in Gläser füllen und mit Kokos-Chips bestreuen.

Dies ist eine nützliche Delikatesse, die Liebhaber tropischer Früchte ansprechen wird. Es hilft, eine leichte Atmosphäre zu schaffen, macht Energie und Optimismus, verbessert die Stimmung.

Multifruit-Orange-Smoothie

Zusammensetzung:

  • Pfirsich - 0, 2 kg;
  • Orange - 0, 2 kg;
  • Erdbeeren - 50 g;
  • Melone - 50 g;
  • Ananas - 50 g;
  • Joghurt - 100 ml.

Herstellungsverfahren:

  • Geh durch die Erdbeeren. Spülen Sie durch Entfernen der Kelchblätter. Die Beeren mit einer Serviette abtupfen und in 4 Teile schneiden.
  • Trennen Sie das Melonenbrei von der Haut. In Würfel schneiden.
  • Den Pfirsich halbieren, die Grube entfernen. Schneiden Sie die Früchte in dünne Scheiben oder Würfel.
  • Ananasschnitzel fein gehackt. Obstkonserven sind unerwünscht, weil sie weniger nützlich sind.
  • Schälen und zerlegen Sie die Orange in Scheiben. Entfernen Sie mit jeder Scheibe den Film und entfernen Sie die Knochen.
  • Erdbeeren, Orangen, Cantaloupe, Pfirsich und Ananas in einen Mixbecher geben und zu einer Masse zermahlen.
  • Joghurt dazugeben und verrühren.

Nach diesem Rezept hergestellte Smoothies werden für Diätfutter empfohlen. Es ist reich an Vitaminen, enthält viele Ballaststoffe und hilft, Gewicht zu verlieren sowie die Abwehrkräfte des Körpers aufrechtzuerhalten, während er einer Diät folgt. Es hat auch viele Elemente, die zur Normalisierung des Wasser-Salz-Stoffwechsels beitragen und dabei helfen, einen guten Haut- und Haarzustand zu erhalten.

Orangen-, Apfel- und Kiwi-Smoothies

Zusammensetzung:

  • Orange - 0, 2 kg;
  • Kiwi - 100 g;
  • Apfel - 0, 2 kg;
  • Banane - 100 g.

Herstellungsverfahren:

  • Teilen Sie die Orange in Scheiben, schälen Sie sie von Filmen und Steinen und geben Sie sie in die Schüssel des Mixers.
  • Apfelwäsche. Entfernen Sie die Schale, schneiden Sie den Kern ab. Apfelpulpe in Würfel schneiden.
  • Kiwi, geschält, in kleine Stücke beliebiger Form geschnitten.
  • Schneiden Sie die geschälte Banane in Kreise.
  • Lege die Äpfel zu den Orangen und schneide die Früchte in einen Zustand aus Kartoffelpüree.
  • Fügen Sie Kiwi und Banane hinzu, schalten Sie das Gerät wieder ein und machen Sie aus der Frucht eine homogene Masse.

Smoothies für dieses Rezept sind sehr dick. Wenn Sie eine flüssigere Konsistenz haben möchten, kann es mit Orangensaft oder gefiltertem Wasser verdünnt werden. Nach dem Hinzufügen einer neuen Zutat sollte der Cocktail erneut geschlagen werden. Dieser Smoothie enthält eine große Menge Vitamin C und hilft Ihnen, in der kalten Jahreszeit nicht krank zu werden.

Orangen-Smoothies zum Nachtisch

Zusammensetzung:

  • Orange - 0, 2 kg;
  • Joghurt mit Fruchtfüllung - 0, 2 l;
  • Speiseeis - 30 g.

Herstellungsverfahren:

  • Aus der Orange den Saft drücken.
  • Mit Joghurt und Eiscreme mischen und verrühren.

Ein solcher Cocktail wird von süßen Zähnen genossen, aber nicht von denjenigen, die abnehmen wollen. Trotzdem ist dieses Getränk nützlich, obwohl es nur dann konsumiert werden kann, wenn keine Probleme mit Übergewicht bestehen. Kinder werden diesen Smoothie sicherlich mögen.

Orange abnehmende Smoothies

Zusammensetzung:

  • Orangen - 0, 4 kg;
  • Rüben - 150 g;
  • Kefir - 0,5 l.

Herstellungsverfahren:

  • Zerlege eine Orange in Scheiben, drücke Saft aus einer anderen.
  • Kochen oder backen Sie den Schwiegervater, kühlen Sie ab und schälen Sie ihn. In kleine Stücke schneiden.
  • Die Rüben mit einem Mixer mahlen.
  • Geschälte Orangenscheiben und Orangensaft hinzufügen.
  • Zusammen mit Rüben schlagen.
  • Füge Kefir hinzu und verwende alles mit einem Mixer oder Mixer in eine homogene Masse.

Cocktail, der nach diesem Rezept zubereitet wird, hilft, den Körper von Giftstoffen zu reinigen und die Verdauung zu normalisieren. Er wird helfen, Gewicht zu verlieren. Solch ein Smoothie darf auch abends nicht gegessen werden, wenn der Appetit nach der langen Abendessenzeit geweckt wird. Dieser dicke und herzhafte Smoothie kann auch durch einen der Snacks ersetzt werden.

Orangensmoothies sind immer appetitlich und duftend, haben einen angenehmen süß-sauren Geschmack. Solche Cocktails erhöhen die Immunität und wirken wohltuend auf die Stimmung. Bei richtiger Anwendung von Orangen-Smoothies hilft man dabei, Gewicht zu verlieren.

Kommentare (0)
Suchen