Pilzsuppe mit Pfifferlingen

Pfifferlingspilzsuppe - was schmackhafter und einfacher sein kann. Diejenigen, die im Wald Pilze sammeln, denke ich, erinnere ich mich an Momente des Zweifels - wird der Grebe nicht in den Korb fallen? Im Fall von „Gelbem Waldgold“ sind die Zweifel also minimal, da es sich bei ähnlichen Pilzen nur um einen falschen Pfifferling handelt, der sich deutlich von seinem essbaren Namensvetter unterscheidet.

Pilzsuppe mit Pfifferlingen

Meiner Meinung nach konkurrieren nur Champignons und Austernpilze mit Pfifferlingen um Zugänglichkeit und Omnipräsenz. Selbst in den meisten "Nicht-Pilz" -jahren auf dem Markt gibt es einen Kaufmann mit einem Eimer gelber "Füchse".

Neben der Zugänglichkeit gibt es eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Waldgeschenken. Erstens betreffen Würmer diesen Pilz fast nie. Zweitens können Sie viel auf einmal einsammeln, wenn Sie mit der Clearing-Aktion Glück haben. Drittens müssen Sie nicht reinigen. In der Regel, wo nicht hinschauen - ein kontinuierlicher Nutzen!

Was einfach nicht Pfifferlinge kochen, sind meiner Meinung nach die leckersten Rezepte - Pilzkaviar, Pasta mit Pilzsauce und natürlich Pilzsuppe mit Pfifferlingen.

  • Kochzeit: 1 Stunde
  • Portionen pro Behälter: 4

Zutaten zum Kochen von Pilzsuppe mit Pfifferlingen:

  • 350 g Pfifferlinge;
  • 1,2 l Hühnerbrühe;
  • 120 g Zwiebeln;
  • 120 g Karotten;
  • 150 g Kartoffeln;
  • 30 g Petersilie;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 50 g Butter;
  • 20 ml Sonnenblumenöl;
  • Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt.

Methode zum Kochen von Pilzsuppe mit Pfifferlingen.

Wir beginnen mit dem mühsamsten Prozess - der Reinigung von Pilzen. Füchse in einem Becken mit kaltem Wasser einweichen, um Moos und Nadeln zu tränken.

Dann die Pilze mit kaltem Wasser unter fließendem Wasser waschen, in ein Sieb oder auf ein Handtuch legen, damit sie trocknen.

Pilzsuppe mit Pfifferlingen

Die Grundlage jeder Pilzsuppe sind natürlich die gebräunten Zwiebeln und je schmackhafter. Gießen Sie das Sonnenblumenöl in den Topf, fügen Sie ein Stück Sahne hinzu und werfen Sie die gehackte Zwiebel. Wir gehen in einen transparenten Zustand über, fügen die Knoblauchzähne hinzu, die eine Presse durchlaufen haben.

Pilzsuppe mit Pfifferlingen

Eine durchscheinende Zwiebel mit fein gehackten Champignons zugeben, die Pfanne mit einem Deckel abdecken und 5-7 Minuten bei mäßiger Hitze ruhen lassen. Viel Wasser fällt auf, Sie müssen es nicht verdampfen, anders als beim Kochen gebratener Pilze.

Die Möhren putzen, eine große Reibe einreiben und in den Topf geben.

Pilzsuppe mit Pfifferlingen

Als nächstes die Kartoffeln putzen, in kleine Würfel schneiden und zu den restlichen Zutaten hinzufügen.

Pilzsuppe mit Pfifferlingen

Dann Hühnerbrühe hinzufügen. Für ein vegetarisches Menü ersetzen Sie die Hühnerbrühe durch ein Gemüse oder gießen Sie einfach Wasser.

Ich bewahre Hühnerbrühe in Gefäßen im Gefrierschrank auf, so dass immer ein Vorrat an Suppen und Saucen vorhanden ist.

Pilzsuppe mit Pfifferlingen

Das Lorbeerblatt in einen Topf geben und mit Salz abschmecken. Nach dem Kochen den Pilzsuppendeckel schließen und 45 Minuten bei schwacher Hitze garen.

Pilzsuppe mit Pfifferlingen

5 Minuten vor der Bereitschaft werfen wir einen Bund fein gehackte Petersilie in die Pilzsuppe, mischen, vom Herd nehmen und 20 Minuten ruhen lassen.

Pilzsuppe mit Pfifferlingen

Auf den Tisch wird Pilzsuppe mit Pfifferlingen heiß serviert, mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreut und mit Sauerrahm gewürzt.

Pilzsuppe mit Pfifferlingen

Übrigens, wenn Sie die Pilzsuppe mit Pfifferlingen in einem Mixer hacken, erhalten Sie eine dicke und schmackhafte Pilzcremesuppe. Es ist jedoch zu beachten, dass bei Püreesuppen die Garzeit leicht erhöht werden sollte (um ca. 10-12 Minuten).

Pilzsuppe mit Pfifferlingen bereit. Guten Appetit!

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen