Mudjadara - Reis mit Linsen

Mudjadara ist Linsenreis - ein Gericht, das aus der östlichen Küche zu uns kam. Das Rezept ist unglaublich einfach und unglaublich lecker. Mudjadar kann als unabhängiges Gericht serviert werden, es ist gerechtfertigt, da es sehr befriedigend ist.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Wenn Sie vegetarische Rezepte zubereiten, servieren Sie Reis mit Linsen mit einem leichten Gemüsesalat, der auch lecker ist. Es ist ratsam, die grünen Linsen einige Stunden in kaltem Wasser zu tränken, damit sie schneller garen und Rot sofort gekocht werden kann.

Ich werde mich auf die Wahl des Reises konzentrieren. Die Sorte muss krümelig, vorzugsweise duftend sein - Jasmin, Basmati, im Extremfall gedämpft, langkörnig. Runder Reis, der für Sushi verwendet wird, kann aus Ihrem Mittagessen einen klebrigen Brei machen.

Die Vielfalt der Zwiebeln ist auch für Mujadari wichtig, da das Rezept viel davon enthält. Sie werden es nicht bereuen, wenn Sie mit roten süßen Zwiebeln kochen. Für Fastenmenüs kochen Sie Mujadara ohne Butter.

  • Kochzeit: 1 Stunde
  • Portionen pro Behälter: 4

Zutaten für das Kochen von Mujadara - Linsenreis:

  • 180 g grüne Linsen;
  • 180 g gedämpfter weißer Reis;
  • 3 große rote Zwiebeln;
  • 1 Teelöffel Zira;
  • 30 g Butter;
  • 40 ml Olivenöl;
  • Salz, Pfeffer, Pflanzenöl zum Braten.

Eine Methode zum Kochen von Mujadaras ist Reis mit Linsen.

Wir sortieren Linsen, damit kleine Kieselsteine, die, ganz ehrlich gesagt, häufig in Hülsenfrüchten vorkommen, nicht versehentlich in die Nahrung gelangen.

Die Linsen in einen Topf geben, 1, 5 Liter kaltes Wasser einfüllen, Salz abschmecken und bei niedriger Hitze etwa 45 Minuten nach dem Kochen kochen.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Den gewaschenen Reis in einen separaten Topf gießen, ein Stück Butter hinzufügen, 250 ml kaltes Wasser einfüllen, Salz geben. Den Topf auf den Herd stellen, zum Kochen bringen, den Deckel schließen. Bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen, wickeln, den Topf einwickeln lassen, bis die restlichen Zutaten gar sind.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Wir reinigen die Zwiebeln von der Hülle und schneiden sie in Federn. In einer Pfanne das Pflanzenöl erhitzen, Zwiebeln werfen, mit Salz bestreuen. Bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten braten, Sie brauchen nicht in Chips zu braten, braten Sie gut genug.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Die Bratpfanne mit dickem Boden auf den Herd stellen, erhitzen, Kümmel einschenken, Samenkörner braten, bis ein leichter Dunst entsteht.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Drehe die vorbereiteten Linsen wieder auf ein Sieb und lass es abtropfen.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Gekochte Linsen in eine tiefe Salatschüssel geben und Reis hinzufügen.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Pfund Zira in einem Mörser. Übrigens, manchmal füge ich 1/3 Teelöffel Bockshornkleesamen zu diesem Gericht hinzu, das ich auch mit Zira vorgebraten habe. Bockshornklee ist bitter, deshalb muss es ziemlich viel genommen werden.

Fügen Sie also zerstoßene Gewürze in einer Salatschüssel hinzu.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Gebratene Zwiebel zu den restlichen Zutaten des Mujadar geben und davon ausgehen, dass unser Gericht fertig ist.

Ich empfehle Ihnen, eine kleine Zwiebel zum Servieren zu lassen - sie wird einen Teller schmücken!

Mudjadara - Reis mit Linsen

Gießen Sie hochwertiges Olivenöl in eine Salatschüssel.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Die Zutaten mischen, den Mujadar mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Warmes Mujadar am Tisch servieren, mit den restlichen Röstzwiebeln bestreuen.

Mudjadara - Reis mit Linsen

Wie Sie sehen können, ist alles sehr einfach - von den gewöhnlichsten, langweiligen Produkten kam ein großartiges orientalisches Gericht mit einer Wendung heraus.

Mudjadara - Reis mit Linsen bereit. Guten Appetit!

Kommentare (0)
Populäre artikel
Suchen