Kürbismarmelade - die besten Rezepte. Wie man richtig und lecker Kürbismarmelade kocht.

Kürbismarmelade - die besten Rezepte. Wie man richtig und lecker Kürbismarmelade kocht.

Kürbiskonfitüre - allgemeine Grundsätze und Kochmethoden

Die Königin des Gartenkürbises kann sogar das ganze Jahr über aufbewahrt werden. Es bleibt so frisch und saftig. Diese Eigenschaften hindern die Hostessen jedoch nicht daran, sie auf verschiedene Weise zu erhalten. Zum Beispiel beim Kochen von Kürbismarmelade - stellen Sie sich vor, das ist sehr lecker! Mit der exakten Beachtung der Technik erweist sich ein schönes, transparentes, wie ein glühendes Dessert von innen. Es wird wie andere Arten gelagert, da Zucker ein hervorragendes Konservierungsmittel ist. Die überschüssige Feuchtigkeit verdunstet aus den Kürbisstücken und die Säurekonzentration, die die Wirkung von Bakterien hemmt, steigt an.

Vor dem Kochen von Marmelade sollte der gehackte Kürbisbrei mit trockenem Zucker bedeckt werden und warten, bis die konzentrierte Zuckerlösung den Zellen Feuchtigkeit entzieht. Dies ist der Effekt der Osmose - in diesem Fall dringt Wasser durch die Zellwände in den Zuckersirup ein - ein Ort mit hoher Saccharosekonzentration. Mit Saft verdünnter Zuckersirup kocht bei einer Temperatur von 106,5 ° C - dies ist höher als der Siedepunkt von Wasser. Die Marmelade wird gekocht, bis der Tropfen nicht mehr auf der Untertasse fließt. Es gibt eine andere, schnellere Technologie, die häufiger für nichtbeinige Früchte angewendet wird - die geschnittenen Früchte werden in einen bereits gekochten Sirup getaucht. Um dem Kürbis mehr Geschmack zu verleihen, fügen Sie Gewürze hinzu - Zimt, Nelken, Kardamom, Muskatnuss, Mandeln, Haselnüsse usw.. Kochen Sie für Experimente ein paar Gläser Kürbismarmelade - Sie werden von einem delikaten, duftenden Dessert ohne einen bestimmten Kürbisgeruch bezaubert.

Kürbismarmelade - Zubereitung von Speisen

Kürbis für Marmelade sollte nicht sehr reif sein. Schälen Sie es von Samen und Haut und schneiden Sie es in Stäbchen oder Scheiben. Um Marmelade zuzubereiten, reiben Sie ihn auf eine grobe Reibe. Zusätzlichen Geschmack und Aroma erhält man durch Mischen von Kürbismasse mit Äpfeln, Zitronen, Orangen, Johannisbeerbeeren und Sanddorn und anderen Optionen. Jede Frucht mit saurem Geschmack reicht aus. Sie können auf verschiedene Arten kochen - schnell oder in mehreren Schritten. Es hängt alles von der vorgesehenen Aufbewahrungsmethode und der Menge an Stau ab. Zum Kochen verwenden Sie am besten Edelstahlbecken oder Kupfer, Messing oder Aluminium. Stellen Sie sicher, dass sich vor dem Kochen keine Kupferoxidablagerungen auf dem Geschirr befinden. Emailliertes Geschirr, insbesondere bei Rissen, wird nicht empfohlen, da sich das Eisen sonst unter der Einwirkung von Säuren auflösen und den Geschmack von Marmelade beeinträchtigen kann. Kürbismarmelade - die besten Rezepte

Rezept 1: Kürbis-Marmelade mit Zitrone

Zutaten: Kürbis (1 kg), Zucker (1 kg), Nelken (5-7 Knospen), Piment (5-7 Erbsen), Zitrone (oder Orange, 2 Stück).

Herstellungsverfahren

Den Kürbis säubern und in Würfel schneiden (0,5-1 cm). Zucker einschlafen und mehrere Stunden gehen lassen, damit sie den Saft gab. Wir zünden ein schwaches Feuer an. Kochen Sie für ungefähr 20-30 Minuten. Mit Zitrone oder Orange die Schale entfernen, das weiße Fleisch wegwerfen und das Fruchtfleisch in einem Mixer oder Mixer zerkleinern, zur Marmelade geben und vom Herd nehmen. Sie können die Bänke in gekühlter Form auslegen.

Rezept 2: Kürbismarmelade mit getrockneten Aprikosen

Diese Marmelade kann als Aprikosenmarmelade ohne Aprikose bezeichnet werden. Herbstrezept, recht preiswert, mit geringen Kosten. Sie können diese Marmelade zu jeder Jahreszeit herstellen, wenn Sie einen Kürbisvorrat haben. Zitrone in dünne Scheiben schneiden, ohne die Haut zu reinigen. Optional können Sie kandierten Ingwer und Pektin hinzufügen.

Zutaten: Kürbis (1 kg), getrocknete Aprikosen (300 g), Zucker (1 kg), Zitrone (2 Stück), Wasser (2 Tassen), Muskatnuss.

Herstellungsverfahren

Die getrockneten Aprikosen in Würfel schneiden und 30 Minuten mit Wasser füllen. Wir schneiden die Kürbiswürfel und Zitronenscheiben. Wasser aus getrockneten Aprikosen in einen Topf oder ein Becken zum Kochen geben, Zucker hinzufügen und erhitzen, um einen klaren Sirup zu bilden. Wir verteilen den Kürbis und die Zitrone und kochen bis zum weichen Kürbis. Die geriebene Muskatnuss hinzufügen und weitere 2 Minuten kochen lassen. Wir packen die vorbereitete Marmelade in Dosen, lassen sie vollständig abkühlen und stellen sie in den Kühlschrank. In einer Woche werden Sie den Geschmack überhaupt nicht erkennen - es wird absolut Aprikose!

Rezept 3: Kürbismarmelade mit Sanddorn

Diese Option ist nicht nur lecker, sondern auch nützlich. Während des Winters und des Frühlings Avitaminose füttern Kürbis mit Sanddorn den Körper perfekt mit Vitaminen und guter Laune.

Zutaten: Zucker (700-800 Gramm), Kürbis (1 kg), Sanddorn (3/4 Tasse).

Herstellungsverfahren

Schneide den Kürbis und meinen Sanddorn. Wir geben alles in ein Becken zum Kochen von Marmelade und wir schlafen Zucker ein. Nach ca. 3-4 Stunden sollte der Kürbis reichlich Saft geben. Bei mittlerer Hitze ca. 20-25 Minuten garen. Stau in sterilisierten Gläsern aufrollen. Es kann für ein Jahr gespeichert werden.

Rezept 4: Kürbismarmelade zum Abnehmen (mit Orangen)

Für diejenigen, die fanatisch abnehmen möchten, sind süße Speisen eine Art Tabu. Kürbismarmelade ist der Fall, wenn das Dessert uns nicht nur nicht an einer schlanken Figur hindert, sondern sogar dazu beiträgt. Dies ist ein langwieriges Rezept, dh wir werden Marmelade in mehreren Schritten kochen.

Zutaten: Kürbis (3 kg), Orangen (2 Stück), Zitrone (1 Stück), Zucker (2 kg).

Herstellungsverfahren

Zuerst geschälte Kürbis und Orangen und Zitrone mit der Haut in Würfel schneiden. Mit dem Zucker mischen und kochen lassen. Kochen Sie 10 Minuten nach dem Kochen 1 Stunde lang. Wiederholen Sie dann den Vorgang: 5-7 Minuten kochen, 1 Stunde lang darauf bestehen. Verschütten Sie die Ufer, schließen Sie den Deckel. Die Besonderheit dieser Marmelade ist, dass sie als Cellulite-Mittel äußerlich verwendet werden kann.

Kürbismarmelade - Tipps von erfahrenen Köchen

- Jam kann lange gespeichert werden, aber es kommt vor, dass er sich bewegt. In diesem Fall gehen Sie wie folgt vor: in einer Menge von 30 - 35% der Gesamtmenge an zubereitetem Zuckersirup. Die Marmelade wird zum Kochen gebracht und der Sirup vom Fruchtfleisch getrennt. Mischen Sie den neuen und den alten Sirup und kochen Sie einige Minuten zusammen. Dann das Fruchtfleisch verteilen und einige Zeit kochen. Die resultierende Marmelade wird in neuen sterilisierten Gläsern verpackt.

- Wenn Sie untergekochte Marmelade oder Zuckermangel lagern, kann sich Schimmel bilden. Es sollte sorgfältig entfernt werden, auf dieselbe Weise den Sirup abtrennen und 3-5 Minuten kochen. Nochmals mischen und kochen, in trockenen Gläsern verpackt.

Kommentare (0)
Suchen