Himbeer-Tinktur zu Hause - eine Aromaexplosion! So bereiten Sie eine Himbeer-Tinktur zu Hause auf Alkohol, Wodka, Mondschein, Weinbrand

vor

Himbeer-Tinktur zu Hause - eine Aromaexplosion! So bereiten Sie eine Himbeer-Tinktur zu Hause auf Alkohol, Wodka, Mondschein, Weinbrand

Purpurne Tinktur ist nicht nur lecker, sondern auch nützlich. Dieses helle, raffinierte Dessertgetränk kann leicht selbst zubereitet werden.

Es zeigt sich eine natürliche, mäßig starke Tinktur, die besonders im kalten Winter beliebt ist.

Himbeer-Tinktur zu Hause - die Grundprinzipien des Kochens

Für Tinkturen eignen sich frische und sogar gefrorene Beeren. Letzteres muss zuerst aufgetaut werden. Die Beeren werden sorgfältig sortiert, der gesamte Müll wird entfernt, gewaschen und erst dann zu Tinkturen verarbeitet. Alkoholische Getränke sind die Basis. Dies kann Mondschein, Weinbrand, Alkohol, Wodka oder anderer Alkohol sein. Es ist erwähnenswert, dass der Geschmack des Getränks je nach verwendetem Alkohol unterschiedlich ist.

In einigen Fällen wird die Tinktur aus Himbeermarmelade oder Marmelade hergestellt.

Bereiten Sie das Getränk nur in Glas oder in Steingut zu. Vorbereitete Beeren schlafen in den ausgewählten Gerichten ein, gießen Alkohol ein und bestehen mehrere Tage an einem dunklen Ort. Dann den Filter trinken, in Glasflaschen füllen und in einem kühlen Raum aufbewahren.

Um die Tinktur noch interessanter zu gestalten, werden Zitrusschalen, Vanillin oder Zimt hinzugefügt.

Für die Süße wird dem Getränk Zucker oder Honig hinzugefügt.

Rezept 1. Himbeer-Tinktur zu Hause auf Wodka mit Blättern

Zutaten

kg Himbeere;

Kristallzucker;

10 g getrocknete Himbeerblätter;

Liter Qualitätswodka.

Herstellungsverfahren

1. Zählen Sie die Himbeerbeeren auf und entfernen Sie Zweige, Blätter und anderen Müll. Legen Sie die Himbeeren in ein Sieb oder Sieb. Vorsichtig unter dem Wasserhahn spülen und überschüssige Flüssigkeit im Glas lassen. Die vorbereiteten Beeren in tiefe Teller geben und mit Kartoffelbrei zerdrücken. 2. Waschen Sie die Bank gründlich, trocknen Sie sie ab und übertragen Sie die Himbeermasse hinein. Mit Wodka gießen, mischen und sechs Wochen an einem dunklen Ort liegen lassen. Sie sollten nicht mehr darauf bestehen, da der Knochen sonst unnötig bitter wird.

3. Das Getränk vorsichtig abseihen. Fügen Sie Zucker nach Ihrem Geschmack hinzu. Rühren und dosieren Sie in Halbliterflaschen. Korken Sie fest. Es ist ratsam, die Tinktur vor der Verwendung noch einige Monate aufzubewahren.

Rezept 2. Himbeer-Tinktur zu Hause mit Alkohol

Zutaten

Himbeere - eineinhalb kg;

Trinkwasser - 500 ml;

Alkohol 96% 600 ml + 400 ml Trinkwasser;

Kristallzucker - ein halbes Kilo.

Herstellungsverfahren

1. Nehmen Sie die Himbeerbeeren. Verwöhnte Früchte, Zweige und Blätter wegwerfen. Die Himbeeren in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen. Überlassen Sie das Wasser dem Glas.

2. Übertragen Sie die Beeren in ein Glas oder Emailwaren und zerdrücken Sie sie zu einem Brei.

3. Alkohol mit 400 ml Trinkwasser verdünnen. Rühren Himbeere mit Alkohollösung füllen, mischen und eine Woche in der Sonne liegen lassen. Rühren Sie sich regelmäßig.

4. Filtern Sie die fertige Tinktur durch eine Schicht Gaze und Watte. Drücken Sie den Kuchen. Bereiten Sie Sirup aus Zucker und Trinkwasser zu. Gießen Sie es in die Tinktur und mischen Sie es. Gießen Sie das Getränk in eine Drei-Liter-Flasche, schließen Sie den Kapronendeckel und lassen Sie ihn weitere drei Wochen einweichen. Wenn ein Niederschlag auftritt, filtern Sie die Infusion erneut.

Rezept 3. Himbeer-Tinktur zu Hause auf Gin

Zutaten

kg frische Himbeeren;

Schale von zwei Limetten;

anderthalb Liter Gin.

Herstellungsverfahren

1. Himbeeren sorgfältig sortieren und in ein Sieb geben. Beeren müssen ganz bleiben.

2. Waschen Sie das Gefäß, trocknen Sie es und geben Sie die Himbeere hinein, und füllen Sie den Glasbehälter auf drei Viertel des Volumens. Mit Kalk entfernen Sie die Schale mit der feinsten Reibe. Fügen Sie es dem Glas hinzu. Füllen Sie den Inhalt mit Gin unter dem Hals. Schließen und an einem dunklen Ort ablegen. 3. Nach einigen Tagen, wenn nötig, den Gin auffüllen. Schütteln Sie die Flasche täglich. Bestehen Sie drei Wochen lang.

4. Dann die Tinktur einfüllen. Beeren drücken nicht aus. Gießen Sie das Getränk in Halbliterflaschen und lagern Sie es an einem kühlen Ort.

Rezept 4. Himbeer-Tinktur zu Hause auf Brandy

Zutaten

frische Himbeere - 400 g;

Cognac - ein halber Liter.

Herstellungsverfahren

1. Waschen und trocknen Sie die Literdose. Himbeer-Beeren sortieren, trennen sich von den Schwänzen und entfernen den gesamten Müll.

2. Legen Sie die vorbereiteten Früchte in ein Glas. Füllen Sie sie mit Cognac, schließen Sie den Deckel und legen Sie ihn an einen warmen Ort.

3. Bestehen Sie das Getränk zwei Monate lang. Dann die Tinktur einfüllen und durch einen speziellen Filter abseihen. Gießen Sie in eine 0,7-Liter-Flasche. Bewahren Sie das Getränk an einem kühlen Ort auf.

Rezept 5. Himbeer-Tinktur zu Hause auf Rum

Zutaten

kg frische Himbeeren;

30 g Zucker;

ein halber Liter heller Rum;

Zitrone;

250 ml gereinigtes Wasser.

Herstellungsverfahren

1. Zahlreiche Himbeeren aus allen überflüssigen und gewaschenen Beeren in einer emaillierten Schüssel mit Trinkwasser füllen. Zitronensaft und Kristallzucker dazugeben.

2. Machen Sie ein ruhiges Feuer und kochen Sie eine Viertelstunde lang unter ständigem Rühren. Beeren sollten gut gedünstet werden und den Saft geben. Dann das Geschirr vom Herd nehmen und vollständig abkühlen.

3. Die Mischung durch Gaze abseihen, gut ausdrücken, erneut filtern und in Brand setzen. Kochen Gießen Sie heißen Rum direkt in die heiße Mischung, mischen Sie alles gut mit einem warmen Tuch ab. Einen Monat warten, dann filtrieren und abfüllen.

Option 6. Himbeer-Tinktur zu Hause von Marmelade

Zutaten

Himbeermarmelade - 500 g;

Mondschein - ein halber Liter.

Herstellungsverfahren

1. Die Marmelade in ein sauberes, trockenes Literglas geben. In Mondschein gießen und mischen. Schließen Sie den Capron-Deckel. Stellen Sie den Glasbehälter fünf Tage lang in die Hitze. Schütteln Sie täglich den Inhalt. 2. Filtern Sie die fertige Tinktur durch eine Schicht Gaze und Watte. Abgefüllt und kühl gelagert.

Rezept 7. Himbeer-Tinktur zu Hause mit Gewürzen

Zutaten

600 g Himbeeren;

10 g Zucker;

500 ml Cognac;

Vanilleextrakt;

2 cm Zimtstangen;

drei Knospen von Nelken.

Herstellungsverfahren

1. Frische Himbeeren sortieren, alles unnötige entfernen. In ein Sieb geben und ausspülen. Tun Sie alles sorgfältig, damit die Beeren intakt bleiben.

2. Nehmen Sie ein sauberes Glas. Legen Sie ihre Himbeeren und Gewürze hinein. Füllen Sie alles mit Alkohol, schließen Sie den Deckel und stellen Sie den Behälter an einen warmen Ort.

3. Öffnen Sie nach drei Wochen das Gefäß, gießen Sie den Inhalt durch ein Käsetuch in eine andere saubere Schüssel. Die Reste der Beeren auspressen. Fügen Sie Zucker nach Ihrem Geschmack hinzu. Abfüllen und mindestens noch einen Monat einweichen.

Rezept 8. Himbeer-Tinktur zu Hause mit Chili und Ingwer

Zutaten

Ein halbes Kilo frische Himbeeren;

eine halbe Schote Chili;

700 ml Alkohol 70%;

20 g frischer Ingwer;

550 ml Trinkwasser;

70 g Fructose.

Herstellungsverfahren

1. Himbeeren können frisch oder gefroren verwendet werden. Frische Beeren klären ab. Vollständig aufgetaut.

2. Die Früchte in einen sauberen Glasbehälter geben und mit Alkohol füllen. Bestehen Sie zehn Tage an einem dunklen Ort. Ingwer putzen, waschen und fein reiben. Pfefferwäsche, leicht geschnitten. Pfeffer und Ingwer in die Dose geben.

3. Drei Tage stehen lassen. Dann versuchen Sie es, wenn das Getränk heiß ist, können Sie es einschenken. Wenn Sie möchten, dass die Tinktur noch schärfer ist, lassen Sie sie einen Tag einwirken. Dann das Getränk einfüllen, filtrieren, mit Wasser verdünnen und nach Belieben Kristallzucker hinzufügen. Flasche Tinktur. Vor dem Gebrauch mindestens ein paar Wochen einwirken lassen.

Rezept 9. Himbeer-Tinktur zu Hause "Crimson Jacket"

Zutaten

1 kg 200 g Himbeeren;

drei Knospen Nelke;

zwei Liter Mondschein;

3 g Aprikosenkerne oder Kirschen.

Herstellungsverfahren

1. Die Knospen der Nelken und Nucleoli der Aprikosen in einen Mörser geben und mit einem Pistill stechen. Legen Sie die Gewürze in einen sauberen Glasbehälter.

2. Himbeerbeeren sind gut sortiert. Zweige, verrottete Früchte und Blätter entfernen. Die Früchte in ein Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen. Legen Sie die Beeren in das Glas. Fülle das restliche Volumen mit Alkohol. Für drei Wochen in die Hitze geben. Schütteln Sie die Dose täglich.

3. Nach der vorgesehenen Zeit die Tinktur vorsichtig abtropfen lassen. Durch ein Sieb, Spezialfilter oder Mull abseihen. Probiere es aus. Wenn das Getränk zu stark ist, geben Sie einen halben Liter Wasser hinzu und mischen Sie es. Fügen Sie Zucker nach Ihrem Geschmack hinzu. Gießen Sie das Getränk in Flaschen, verkorken Sie es fest und warten Sie einen weiteren Monat.

Himbeer-Tinktur zu Hause - Tipps und Tricks

  • Kochen Sie die Tinktur nur in Glas oder Steingut.
  • Fügen Sie der fast fertigen Tinktur nach Ihrem Geschmack Zucker oder Honig hinzu.
  • Bevor Sie trinken, tränken Sie das Getränk noch mindestens einige Wochen.
  • Werfen Sie die Beeren nicht weg, Sie können daraus einen Sirup herstellen, mit dem Sie die Kuchen einweichen können.
  • Wenn das Getränk zu stark ist, können Sie es mit Wasser auf das gewünschte Maß verdünnen.
Kommentare (0)
Suchen