Minestrone-Suppe - Hallo aus dem sonnigen Italien! Minestrone Suppe Rezepte mit Nudeln, Speck, Pilzen, Bohnen, Parmesan

Minestrone-Suppe - Hallo aus dem sonnigen Italien! Minestrone Suppe Rezepte mit Nudeln, Speck, Pilzen, Bohnen, Parmesan

Minestrone - italienische Suppe mit reichhaltiger Komposition.

Das Nationalgericht besteht hauptsächlich aus Gemüse, das den Körper mit Vitaminen versorgt und belebt. Hinzu kommen weitere Produkte, die die Sättigung erhöhen.

Nach dem Essen einer solchen Suppe wird einfach eine Portion gute Laune bereitgestellt.

Aber wie soll man es kochen?

Minestrone-Suppe - Allgemeine Kochprinzipien

Minestrone kann in Fleisch, Gemüse, Fischbrühe gekocht werden. Alle diese Zutaten können auch in der Suppe enthalten sein. Manchmal werden Würstchen, Speck, Sahne und geräuchertes Fleisch hinzugefügt, wodurch das Gericht reicher und appetitlicher wird.

Welche Art von Gemüse kann man Suppe machen?

• Kartoffeln;

• alle Arten von Kohl;

• Möhren;

• Zwiebeln verschiedener Art;

• Zucchini;

• Kürbis;

• grüne Erbsen, Linsen, Bohnen, einschließlich Chili;

• Pfeffer;

• Sellerie.

Die Produkte werden roh oder vorgebraten in den Topf gegeben. Italiener verwenden zu diesem Zweck nur Olivenöl. Suppen werden mit Salz, Pfeffer, italienischen Kräutern, frischen oder getrockneten Kräutern, Sahne und natürlich Parmesan zubereitet. Ein wunderbares Dressing ist die Pesto-Sauce, die beim Servieren direkt am Tisch in die Pfanne oder direkt in die Teller gegeben werden kann.

Rezept 1: Vegane Minestrone-Suppe

Für die Zubereitung vegetarischer Gerichte wird saisonales Gemüse benötigt und nur eine halbe Stunde. Aus der aufgeführten Produktmenge ergeben sich 6 Portionen. Wenn keine Zutat vorhanden ist, kann sie durch eine andere ersetzt oder einfach gelöscht werden.

Inhaltsstoffe

• 300 g Zucchini (Sie können jede Art von Zucchini verwenden);

• Zwiebel;

• große Möhre;

• 200 g Tomaten;

• 200 g Kartoffeln;

• Knoblauchzehe;

• 2 bulgarische Paprika;

• 1,4 Liter Wasser;

• Salz;

• Olivenöl;

• 50 g feine Nudeln (Fadennudeln).

Kochen

1. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, mit Olivenöl in die Pfanne werfen und anbraten.

2. Auch Karotten würfeln, Zwiebeln dazugeben und zusammen 5 Minuten braten.

3. Befreie die Paprika von den Eingeweiden, schneide sie in dünne Streifen und schicke sie auch in die Pfanne. Kochen Sie ein paar Minuten. 4. Schneiden Sie die Zucchini in Würfel und gießen Sie den Rest des Gemüses aus. Zu diesem Zeitpunkt können Sie noch etwas Öl hinzufügen. Zucchini zu transparenten Stücken braten.

5. Wasser in einen Topf gießen, in kleine Würfel geschnittene Kartoffeln geben und weich kochen.

6. Die Tomaten von der Haut nehmen, fein hacken und die Stücke in die Pfanne schieben. Fry

7. Wir verschieben die Zutaten von der Pfanne in die Pfanne und kochen das Gemüse zusammen für 5 Minuten.

8. Und jetzt das Geheimnis der reichen Suppe. Shumovka holt etwas Gemüse aus der Pfanne, etwa eine Portionsplatte und beiseite gestellt. Das restliche Gemüse mit Brühe mahlen Mixer. Wieder alles kombinieren, salzen, gehackten Knoblauch hinzufügen und auf den Herd stellen.

9. Die kochende Suppe mit Nudeln füllen, eine Minute kochen, mit Gewürzen und Kräutern würzen und servieren.

Rezept 2: Sommer-Sommer-Minestrone-Suppe mit Blumenkohlbohnen

Für die Zubereitung einer Minestrone-Sommersuppe benötigen Sie Fleischbrühe, vorzugsweise nicht sehr fetthaltig. Geeignetes Huhn, Rindfleisch. Die Suppe wird mit wohlriechender Pestosauce auf Pinienkernen gewürzt.

Inhaltsstoffe

• Zwiebel;

• 4 Liter Brühe;

• 200 g grüne Bohnen;

• 150 g Möhren;

• 250 g weiße Bohnen (gekocht oder in Dosen);

• 4 Selleriestangen;

• Olivenöl;

• Knoblauchzehe;

• Blumenkohlkopf.

Für Pesto:

• Bund Basilikum;

• eine Handvoll Zedernüsse;

• 0,07 kg Parmesan;

• Knoblauchzehe;

• Olivenöl.

Kochen

1. Nehmen Sie einen Topf, vorzugsweise mit dickem Boden, und stellen Sie ihn auf den Herd. Öl gießen.

2. Zwiebeln mit Möhren zerkleinern, heißes Öl einfüllen. Braten Sie bis transparente Stücke.

3. Sellerie hinzufügen, in beliebige Scheiben schneiden, mit Zwiebeln und Möhren zwei Minuten braten.

4. Gießen Sie die Brühe hinzu und lassen Sie die Suppe kochen.

5. Fügen Sie die weißen Bohnen hinzu. Wenn Dosenprodukte verwendet werden, die Marinade vorsichtig beizen.

6. Sobald die Bohnen gekocht sind, fügen Sie Kohl hinzu, der vorher gebrochen werden muss. Große Stücke können einfach mit einem Messer geschnitten werden. 3 Minuten kochen lassen.

7. Grüne Hülsen in 2-3 cm große Stücke schneiden, in die Pfanne geben. In diesem Stadium kann die Minestrone-Suppe gesalzen werden. Kochen Sie die Suppe noch 5 Minuten bei sehr niedrigem Siedepunkt. 8. Für die Zubereitung von Pesto alle Zutaten in einem Mixer mischen und die Konsistenz der Sauce mit Olivenöl einstellen.

9. Die Suppe auf Tellern verteilen, mit duftender Sauce und gehackten Gemüse füllen.

Rezept 3: Minestrone-Suppe mit Speck und Tomatensaft

Eine weitere Kochvariante ist die italienische Minestrone-Suppe, diesmal mit Speck, was das Sättigungsgefühl erhöht. Auf der Grundlage dieses Rezepts können Sie eine würzige Version machen, indem Sie der Pfanne gehackte Chilischoten hinzufügen.

Inhaltsstoffe

• 400 g Bohnen in Dosen;

• 150 g Speck;

• 2 Kartoffeln;

• 3 Selleriestangen;

• Zwiebel;

• Öl, Salz, Gewürze;

• eine junge Zucchini;

• süßer Pfeffer;

• 300 g grüne Erbsen (frisch, gefroren, in Dosen);

• Liter Tomatensaft;

• 2 Tomaten;

• 2 Knoblauchzehen;

• 10 Basilikumblätter;

• Parmesan zum Besprühen der fertigen Suppe.

Kochen

1. Wir waschen Gemüse, wir reinigen, wir entfernen die Kerne und schneiden in identische Würfel. Aber nicht mischen, in verschiedenen Schüsseln ausgelegt.

2. 50 g Olivenöl in die Pfanne geben, Speckwürfel oder Strohhalm geben, braten.

3. Sellerie mit Zwiebeln beigeben, anbraten.

4. Legen Sie die Tomaten, ohne Schale gemahlen, und braten Sie sie nach Farbe.

5. Tomatensaft einfüllen, das restliche Gemüse auslegen und 5 Minuten kochen lassen.

6. Fügen Sie die Bohnen hinzu, fügen Sie kochendes Wasser bis zur gewünschten Dicke der Suppe hinzu, salzen Sie alles und kochen Sie alles für 10-15 Minuten. Mit gehacktem Knoblauch und fein gehacktem Basilikum würzen.

7. Platten übergießen, mit geriebenem Parmesan bestreuen.

Rezept 4: Minestrone-Hühnersuppe

Das Rezept für eine wunderbare italienische Minestrone-Hühnersuppe, die leicht in unsere Speisekarte passt. Wir verwenden Hähnchenbrust, aber Sie können auch andere Teile mitnehmen.

Inhaltsstoffe

• 300 g Filet;

• 70 g feine Pasta;

• 350 g grüne Erbsen;

• 2 Tomaten;

• 1 Zucchini;

• Zwiebel;

• Parmesan;

• Salz, Gewürze;

• Olivenöl;

• Möhre;

• Grüns.

Kochen

1. Kochen Sie das Filet in 1,8 Liter Wasser. Dann entfernen, abkühlen und in Würfel schneiden. Wenn Sie keine Zeit haben, können Sie das Huhn sofort schneiden und in kleine Stücke kochen. Vergessen Sie nicht, den Schaum zu entfernen. 2. Schneiden Sie das gesamte Gemüse in Würfel und schälen Sie die Tomaten vor.

3. Zwiebeln mit Karotten, Tomaten und Sellerie in einer Pfanne anbraten. Dann fügen Sie die Zucchini hinzu, kochen Sie noch zwei Minuten und schieben Sie das Huhn in die Pfanne. Suppensalz.

4. Nach dem Kochen die Erbsen in einen Topf geben und weitere 2 Minuten kochen.

5. Die Paste einfüllen, umrühren. Gewürze und Kräuter dazugeben, zum Kochen bringen und sofort abstellen. Wenn die Paste groß ist, kochen Sie einige Minuten. Die Minestrone-Suppe 25 Minuten stehen lassen.

6. Beim Servieren mit gehacktem Parmesan bestreuen.

Rezept 5: Minestrone-Suppe "Pilz"

Eine Variante der italienischen Minestronesuppe mit Pilzen kann bereits als Klassiker gelten. Pilze können alle aufnehmen: Gewächshaus, Feld oder Wald.

Inhaltsstoffe

• 150 g frische Champignons;

• 150 g grüne Erbsen;

• 50 g Nudeln;

• 2 Möhren;

• Zwiebel;

• 2 Tomaten;

• 300 g Kohl (beliebig);

• 2 Auberginen;

• Salz, Öl;

• Pesto und Parmesansauce zum Servieren.

Kochen

1. Werfen Sie die gewürfelten Karotten in kochendes Wasser und kochen Sie sie 5 Minuten lang.

2. Zerkleinern Sie Kohl und senden Sie ihn zur Karotte. Wenn Sie Blumenkohl oder Broccoli verwenden, zerlegen Sie die Infloreszenzen.

3. Pilze, Zwiebeln und Auberginen in kleine Stücke schneiden.

4. Die Champignons 2 Minuten in der Pfanne braten, die Zwiebeln und dann die Auberginen hinzufügen. Alles zusammen braten, das Öl nicht bereuen.

5. Sobald der Kohl weich ist, aber noch nicht weich gekocht ist, fügen Sie grüne Erbsen hinzu. Nachdem er seine Pasta gekocht hat. 3 Minuten kochen lassen.

6. Legen Sie den Inhalt der Pfanne, reiben Sie Tomaten ein, salzen Sie und kochen Sie weitere 2 Minuten.

7. Kleid mit Gewürzen, Kräutern, Pesto. Lassen Sie es vor dem Servieren brauen.

Rezept 6: Minestrone-Suppe mit Linsen

Um die Brühe transparent zu machen, werden Linsen für Minestrone-Suppe separat gekocht.

Inhaltsstoffe

• 80 g Linsen;

• Zwiebel;

• halbe Zucchini;

• süßer Pfeffer;

• Möhre;

• Tomate;

• 2 Kartoffeln;

• Knoblauchzehe;

• 150 g Erbsen;

• Grüns, Öl;

• italienische Kräuter.

Kochen

1. Linsen 15 Minuten kochen, Wasser ablassen.

2. In einem Topf mit dickem Boden die gehackte Zwiebel anbraten, Karotten und Paprikaschoten dazugeben und zusammen köcheln lassen. Zum Schluss die geriebene Tomate hinzufügen. 3. Füllen Sie 1,5 Liter kochendes Wasser in den Topf.

4. Legen Sie die gekochten Linsen und gewürfelten Kartoffeln. 10 Minuten kochen lassen.

5. Salz salzen und die in Scheiben geschnittenen Zucchini hinzufügen, nach dem Kochen grüne Erbsen hinzufügen. Kochen Sie bis vollständig gekochtes Gemüse.

6. Zum Schluss die Suppe abschmecken, italienische Kräuter, gehackten Knoblauch und frische Kräuter hinzugeben. Serviert mit Parmesankäse, Chechil, Pesto oder einfach nur mit Sauerrahm.

Rezept 7: Minestrone-Suppe im Topf

Im Ofen gegartes Essen ist etwas Besonderes. Und wenn es auch in Töpfen ist, ist es ungewöhnlich lecker. Leichte Version von Minestrone-Suppe, die durch ihre Schlichtheit überzeugt. Die Anzahl der Produkte pro Auge.

Inhaltsstoffe

• Hühnerfilet;

• Blumenkohl;

• Tomatenpaste;

• Zwiebel;

• Zucchini;

• grüne Erbse;

• Möhren;

• Brühe;

• Olivenöl;

• Parmesan;

• Gewürze.

Kochen

1. Zwiebeln mit Möhren in einer Pfanne anbraten, zum Schluss fein gehackte Zucchini hinzufügen. Eintopf für zwei Minuten.

2. Hühnerfilet in Würfel schneiden.

3. Auf den Boden der Töpfe das geröstete Gemüse und dann das Huhn geben. Auf dem Blumenkohl dann grüne Erbsen einschlafen, so dass sie die Lücken füllt.

4. Mischen Sie die Tomatenpaste mit der Brühe, salzen Sie und geben Sie Gewürze hinzu.

5. Füllen Sie die Töpfe mit Brühe bis zu den Schultern und senden Sie sie 35 Minuten lang in den Ofen.

6. Wir nehmen heraus, wir gießen Parmesan ein, wieder bedecken wir ihn mit einem Deckel und geben eine halbe Stunde, bevor wir ihn servieren.

Rezept 8: Minestrone-Cremesuppe mit Kürbis und Kichererbse

Dies ist ein Gericht der Stimmung! Hell, leicht, mit individuellem Geschmack. Es eignet sich hervorragend für die tägliche Ernährung, unabhängig von der Jahreszeit.

Inhaltsstoffe

• 300 g reifer Kürbis;

• Möhre;

• 100 g trockene Kichererbsen;

• 2 Tomaten;

• 150 g Sellerie;

• Knoblauchzehe;

• Salz, Pfeffer;

• 50 g Parmesan;

• 100 g Sahne.

Kochen

1. Kichererbsen für die Nacht einweichen, dann in einem separaten Topf weich kochen.

2. Kürbis, Karotten und Sellerie putzen und in Würfel schneiden. In heißem Öl in einer Pfanne oder sofort in einem Topf braten. Zum Schluss gehackte Tomaten dazugeben und 7 Minuten köcheln lassen.

3. Gebratenes Gemüse und gekochte Kichererbsen in die Pfanne geben. Fügen Sie kochendes Wasser hinzu, um den Inhalt für 3-4 cm zu bedecken, schalten Sie die Hitze ein und kochen Sie die Suppe 15 Minuten nach dem Kochen. 4. Salz, Gewürze, geriebenen Parmesan und Sahne hinzufügen. Kochen Sie noch zwei Minuten und schalten Sie ihn aus. Mit frischen Kräutern serviert.

Minestrone-Suppe - Tricks und nützliche Tipps

• Parmesan ist eine hervorragende Zutat für Minestrone-Suppe. Nur 10 Gramm Käse auf den Teller geben den Geschmack des Gerichtes heller und gesättigter. Parmesankäse sollten daher ohne Einsparung eingesetzt werden, unabhängig von Rezept und Zutaten.

• Hülsenfrüchte sind häufige Zutaten in italienischen Suppen. Sie können Erbsen und Bohnen in jeder Form verwenden. Wenn jedoch Konserven gehen, müssen Sie die Marinade gut abtropfen lassen und die Bohnen mit kaltem Wasser waschen. Sonst wird die Suppe trüb und erhält einen unangenehmen Geschmack.

• Knoblauch - eine Zutat, die den Geschmack der Suppe verändern kann. Wenn Sie ein scharfes Gericht zubereiten möchten, geben Sie den Knoblauch in die bereits zubereitete Suppe und kochen Sie nicht. Sie können auf der Basis des Sauce-Dressings kochen. Wenn Sie dem Gericht nur ein leichtes Aroma geben möchten, können Sie den Knoblauch in einer Pfanne anbraten oder in einen Topf geben und kochen.

• Möchten Sie eine Minestrone kochen, aber absolut keine Zeit? Kochen Sie in einem Topf einen Liter Wasser (oder Brühe), fügen Sie eine Dose Erbsen (oder gefroren), eine halbe Dose Mais, gehackte Tomaten und ein paar Würstchen (oder Dosenfleisch, Wurst, gekochtes Fleisch) hinzu. Salz, Pfeffer, zum Kochen bringen und mit viel Grün würzen. Nur 5 Minuten und eine volle Schüssel ist fertig!

Kommentare (0)
Suchen