Blumenbeet: schön und lecker

Glücklicherweise oder leider, aber wir sind alle daran gewöhnt, dass die Blumenarrangements, die unsere Blumenbeete, Beete, Mixborder und manchmal Beete schmücken, einen rein ästhetischen Charakter haben. Tatsächlich sind die Blumen jedoch nicht nur optisch gut, sondern auch äußerst nützlich und ... lecker. Natürlich hat nicht jeder von ihnen einen reichen, angenehmen Geschmack, aber viele, die einem erfahrenen Koch in die Hände fallen, können ein wahres Meisterwerk des Kochens werden. Und am häufigsten sind dies die süßen "Koketten" unserer Gärten und Gärten, an die wir nicht gedacht hätten. In diesem Material bieten wir Ihnen eine Liste einiger essbarer Blumen.

Primel

Seine frühe Blüte erfreut viele von uns mit sanften Sonnenflecken gelber Blüten. Aber wer hätte gedacht, dass diese Blumen mit Gebäck dekoriert werden können oder einem Kuchen eine Delikatesse verleihen. Die Blütenblätter selbst sind nicht besonders lecker, aber mit Eiweiß und Zucker bedeckt sind einfach unglaublich!

Blumenbeet: schön und lecker

gänseblümchen

Diese feinen Krümel traten auch als exquisite Dekoration von Desserts in die Welt des Kochens ein. Aber nicht nur Blumen sind essbar, sondern auch Blätter - sie werden normalerweise zu Frühlingsvitaminsalaten hinzugefügt. Aber die Knospen der Gänseblümchen, die zum Marinieren mit Estragon und zum Anrichten von Suppen verwendet werden, ergänzen die Hauptgerichte.

Blumenbeet: schön und lecker

Tulpen

Ja Ja! Und diese von vielen beliebten Frühlingsfavoriten von Blumenbeeten werden häufig zum Kochen verwendet. Ihre gebackenen Zwiebeln ähneln dem Geschmack von Süßkartoffeln. Kandierte Blütenblätter, die mit Sahne oder Schlagsahne gemischt sind, sind eine exquisite Delikatesse. Und aus frischen Tulpenblättern den wundervollen Salat zubereiten. Es gibt mehrere Restaurants auf der Welt (in Kanada und Frankreich), in denen mehr als ein Gericht auf der Speisekarte steht und diese ungewöhnliche Zutat hinzugefügt wird!

Blumenbeet: schön und lecker

duftendes Veilchen

Dies ist die einzige Art von Veilchen, die für die Verwendung in Lebensmitteln geeignet ist. Verwenden Sie es vollständig: Fügen Sie zu Gemüsebeilagen Obstsalate hinzu und bereiten Sie aus frischen Blütenblättern überraschend sanftes Gelee zu.

Blumenbeet: schön und lecker

Kamille officinalis

Die Blütenblätter dieser wundervollen Blume eignen sich sowohl für Tee als auch für medizinische Tinkturen. Aber nicht nur! Sie verleihen dem Haferflockenbrei einen außergewöhnlich feinen Geschmack, eine extra verfeinerte Marmelade und ein alkoholfreies Getränk aus Kamillensirup kann selbst mit Gurkenlimonade mithalten!

Blumenbeet: schön und lecker

Ringelblume

Die Tatsache, dass die Tinktur ihrer Blütenblätter vielfältige heilende Eigenschaften hat, ist jedem bekannt. Aber die Tatsache, dass dies eine wunderbare Würze für Fleisch, Suppen und Kartoffeln ist, ist nicht vielen Menschen begegnet. Calendula hat jedoch einen würzigen Pfeffergeschmack und eine schöne goldene Farbe, die den Gerichten echte Originalität verleiht. Einige Köche bereiten es als separates Gericht zu und servieren gedünstete Blütenstände als hervorragende Beilage für Fleisch, Fisch und füllen sie mit Salaten und Suppen.

Blumenbeet: schön und lecker

Kapuzinerkresse

In dieser Pflanze ist alles außer den Wurzeln essbar. Kapuzinerkresseblätter werden zu Sandwiches, Salaten hinzugefügt, die zur Herstellung von Essig verwendet werden. Kapern werden aus grünen Samen hergestellt. Und Blumen gelten als die beste Delikatesse für Feinschmecker.

Blumenbeet: schön und lecker

malve

Oh, was ist mit was, aber über diese Pflanze und nicht denken, dass es essbar ist. Tatsächlich sind die Malvenblüten in kandierter Form eine wunderbare Dekoration für Backen und Desserts. Seine gekochten Blätter haben einen angenehmen nussigen Geschmack und die Samen werden als ausgezeichnetes Gewürz verwendet, mit einem ziemlich hellen Geschmack nach Käse.

Blumenbeet: schön und lecker

Geranium

Die Blüten dieser weithin bekannten Blume werden zum Einfrieren von Eiswürfeln, Eiscreme und Schlagsahne, gekochten Früchten verwendet. Die Blätter werden in den Tee gemischt und mit Birnen und Äpfeln gebacken.

Blumenbeet: schön und lecker

Weitere essbare Blüten

Begonienblumen, Chrysanthemenblüten, Nelken, Iris, Gladiolen, Dahlien, Monard, Kornblume, Ringelblume (Tschernigrafie) und natürlich Rose werden beim Kochen verwendet. Sie alle haben unterschiedliche Geschmacksrichtungen und sind daher das Highlight verschiedener Gerichte. Besser ist es jedoch, Pflanzen für Lebensmittel aus Ihrem Garten zu verwenden, bei denen Sie sich der ökologischen Reinheit absolut sicher sind. Nicht zum Kochen von Pistolen und Staubblättern verwenden.

Blumenbeet: schön und lecker

Und mehr! Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie für solche ungewöhnlichen Experimente bereit sind - experimentieren Sie nicht! Wisse nur, dass dein Blumenbeet in jeder Hinsicht einzigartig ist und daher besondere Aufmerksamkeit verdient!

Kommentare (0)
Suchen