Salat von Sauerkrautsalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln

Sauerkraut kann einfach so gegessen werden, mit duftendem Sonnenblumenöl gegossen; es ist möglich, Frühlingszwiebeln zum Wohl und Geschmack hinzuzufügen; aber noch lecker und originell - machen Sie einen Salat aus Sauerkraut mit Apfel und Frühlingszwiebeln! Winteräpfel aus harten, sauren Sorten (z. B. Simirenko) und Sauerkraut kommen gut miteinander aus. Dies ist eine neue, leckere Kombination, die Sie lieben werden!

Salat von Sauerkrautsalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln

In der Wintersaison wird ein einfacher, aber interessanter Salat das Auge mit Grüntönen und den Körper mit Vitaminen begeistern. Sie können es in wenigen Minuten zum Frühstück oder Abendessen zu jeder Zeit zubereiten: Wir haben bereits Sauerkraut aufgefüllt, Äpfel wurden den ganzen Winter über verkauft und frische Frühlingszwiebeln können problemlos auf der Fensterbank angebaut werden.

Zutaten für Sauerkrautsalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln

  • 200 g Sauerkraut;
  • 1-2 Äpfel;
  • 5-7 grüne Zwiebeln;
  • Salz nach deinem Geschmack;
  • unraffiniertes Sonnenblumenöl - 2 Esslöffel.
Salat von Sauerkrautsalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln

Verfahren zur herstellung von sauerkrautsalat mit apfel und frühlingszwiebeln

Äpfel waschen und reinigen von Herzen. Sie können die Schale nicht schälen: mit ihren Äpfeln noch nützlicher. Aber nur, wenn sie in ihrem Garten selbst angebaut oder von Anwohnern auf dem Markt gekauft werden. Übersee-Früchte, glänzend und schön, wie auf dem Bild, sind für die langfristige Lagerung klar gewachst, daher ist es besser, sie zu reinigen.

Salat von Sauerkrautsalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln

Frühlingszwiebel spülen und fein hacken. Apple schnitt auch in dünne Stücke.

Fügen Sie Äpfel und Grün zu Sauerkraut hinzu, salzen Sie und mischen Sie. Dann füllen wir uns mit Sonnenblumenöl und mischen erneut.

Salat von Sauerkrautsalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln

Mit dieser Apfelschalenrosette können Sie den Salat dekorieren.

Salat sofort servieren - und sofort essen, bis die Äpfel dunkel sind und die Vitamine nicht verdampft sind! Es ist am nützlichsten in den ersten 10 Minuten nach der Zubereitung.

Salat von Sauerkrautsalat mit Apfel und Frühlingszwiebeln

Salat aus Sauerkraut mit Apfel und Frühlingszwiebeln ist schmackhaft serviert mit einer Beilage aus Kartoffelpüree, Bratkartoffeln, Brei oder Nudeln.

Es gibt auch eine leckere, gesunde Variante des Sauerkrautsalats: Anstelle von Äpfeln können Sie Beeren mit frischen Preiselbeeren hinzufügen. Probieren Sie es aus, es ist spektakulär und lecker!

Kommentare (0)
Suchen