Wie werden Daten gespeichert?

Wie werden Daten gespeichert?

Trotz der Tatsache, dass Datteln Frucht "Übersee" sind, gibt es wahrscheinlich keine einzige Person, die sie nicht versuchen würde.

Termine können jetzt nicht nur in jedem Supermarkt, sondern auch auf dem Markt gekauft werden. Und zwar sowohl im getrockneten, getrockneten Look als auch im gepressten. Und auch Sie können neue Termine kaufen.

Datteln - Früchte sind nicht nur lecker, sondern auch nahrhaft.

Die Vorteile von Terminen

  • Termine sind sehr kalorienreich. Sie bestehen aus fast allen Kohlenhydraten. Und Zucker in ihnen etwa 66 g pro 100 g Produkt.
  • Es gibt Vitamine in Daten: A, B1, B2, B3, B5, B6, B9, C, D, K sowie Spurenelemente: Magnesium, Natrium, Kalzium, Kalium, Zink, Eisen, Phosphor, Kupfer, Mangan.
  • Für kardiovaskuläre Erkrankungen und Erkältungen werden Daten empfohlen, um die Leistungsfähigkeit des Gastrointestinaltrakts zu verbessern.

Termine haben einen weiteren großen Vorteil: Sie bleiben lange frisch und verschlechtern sich nicht. Natürlich, wenn sie dafür geeignete Voraussetzungen schaffen.

Um sie jedoch lagern zu können, müssen sie die richtigen auswählen können.

Wie wähle ich ein Datum aus

  • Wenn die Daten gepackt sind, achten Sie auf das Etikett. Sie sollten vor nicht allzu langer Zeit verpackt sein.
  • Früchte sollten gleich groß und ganz sein, ohne Beulen und Risse. Wenn die Haut an vielen Stellen platzt, deutet dies auf eine unzureichende Trocknung hin. Dies geschieht normalerweise, wenn Datteln in speziellen Kammern bei falscher Temperatur getrocknet werden. Die besten Datteln werden erhalten, wenn sie unter natürlichen Bedingungen in der Sonne getrocknet werden.
  • Gute Früchte sind trocken, ohne übermäßige Feuchtigkeit. Sie sollten auch nicht in einem großen Klumpen zusammenkleben, da zu viel Zucker an der Oberfläche vorhanden ist.
  • Termine sollten keinen faulen Geruch oder eine verdächtige Farbe haben.

So speichern Sie neue Termine

Frische Datteln werden im Kühlschrank aufbewahrt. Bevor sie dorthin geschickt werden, werden sie nicht gewaschen. Es wird jedoch empfohlen, eine Papiertüte einzulegen oder in Papier einzuwickeln.

Frische Datteln werden bei 0 ° C gelagert. Solche Bedingungen können ein Regal bereitstellen, das sich unmittelbar unter dem Gefrierschrank befindet.

Um den Moment nicht zu verpassen, in dem einige Früchte zu faulen beginnen und die gesamte Charge verderben, sollten die Daten regelmäßig überprüft werden.

Wenn die Daten zum Zeitpunkt des Versandes in den Kühlschrank von ausgezeichneter Qualität waren, können sie etwa zwei Monate gelagert werden.

Lagerung von getrockneten oder getrockneten Datteln

Wenn die Daten in einer Plastiktüte und einem Karton verpackt sind, können Sie sie darin belassen.

Die Schachtel befindet sich im Ablagefach für die Aufbewahrung von Gemüse im Kühlschrank. Dort können Termine ohne Verlust der Nährstoffqualitäten und Präsentation über mehrere Monate aufbewahrt werden.

Termine können nicht in einer Plastiktüte aufbewahrt werden, in der sie ersticken. Wenn sie in einem solchen Behälter gekauft wurden, werden sie in einen Plastikbehälter oder ein Glasgefäß gegeben, mit einem Deckel verschlossen und in den Kühlschrank gestellt.

In diesem Formular können Daten für etwa ein Jahr gespeichert werden.

Getrocknete Daten können im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Sie werden sorgfältig in einem Gefrierbeutel verpackt, gut verschlossen und tiefgefroren. Die Haltbarkeit im Gefrierschrank kann mehrere Jahre betragen.

So speichern Sie gepresste Termine

Pressdaten können bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, da sie unter besonderen Bedingungen durch Pasteurisierung verarbeitet werden.

Damit sie nicht trocknen, werden sie in Papier- oder Plastikbeutel verpackt.

Solche Datumsangaben werden nicht im Licht gespeichert, daher werden sie an einem dunklen und kühlen Ort entfernt.

Die Haltbarkeit von gepressten Datteln ist normalerweise auf der Verpackung angegeben. Es wird angenommen, dass sie lange gelagert werden können, aber es ist besser, sie ein Jahr lang zu essen.

Hausherrnotiz

  • Vor dem Gebrauch werden trockene oder getrocknete Datteln sowie alle getrockneten Früchte gewaschen, um die Aufnahme von Krankheitserregern und Staub zu vermeiden.
  • Manchmal werden Datteln mit Chemikalien behandelt, damit Insekten sie nicht essen. Dies kann einen glänzenden Überfall auf Früchte erkennen. Solche Datteln müssen auch in heißem Wasser gewaschen werden.
  • Wenn sich während der Lagerung an den Datteln Plaques gebildet haben oder sie unangenehm zu riechen begannen, sollten sie nicht gegessen werden.
Kommentare (0)
Suchen