Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Die Hostessen, die die Gaben der Natur schätzen, können aus allem ein Kochkunstwerk machen. Hier und mit einer Quitte. Auf den ersten Blick ist es keine bemerkenswerte Frucht, die Sie nicht essen. Es gibt zwar viele Quittensorten, aber viele sind immer noch nicht dazu geeignet, roh zu essen. Herbe, süße und saure Früchte sorgen nicht nur für ausgelassenen Genuss. Eine andere Sache - Quittenmarmelade.

Quittenmarmeladen kochen ist eine ganze Wissenschaft. Um eine leckere und unglaubliche aromatische Marmelade von schöner Bernsteinfarbe zu erhalten, müssen Sie mehr als einen Tag verbringen. Der Garvorgang dauert zwar etwa 40-50 Minuten. Aber sie müssen sich einige Tage lang strecken.

Ein paar Tipps, bevor wir mit dem Kochen beginnen.

Wählen Sie reife Früchte - hellgelbe Farbe ohne Grün. Solche Früchte sind am wohlriechendsten.

Schneiden Sie beim Kochen von Marmeladeschnitten nicht die Haut, sondern entfernen Sie nur die Saatkisten.

Je länger die Scheiben im Sirup sind (nicht gekocht), desto weicher und geschmackvoller werden sie sein. Kochzeit - 1 Stunde

Portionen pro Packung - 8

pro 100 g

Cal - 219

Proteine ​​- 0.3

Fette - 0,25

Kohlenhydrate - 54,75

Zutaten:

Quitte in gereinigter Form - 1 kg

Zucker - 1 kg

Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Rezept:

Quitte und reiben Sie mit einem Schwamm und entfernen Sie die "Flusen". Dann schneiden Sie jede Frucht in 4 Stücke und entfernen Sie die Samenbox. Um die Quitte nicht zu verdunkeln, können Sie es mit Zitronensaft bestreuen.

Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Schneiden Sie jede Scheibe in Stücke. Falten Sie die Quitte in einen Topf oder ein großes Becken, in dem Sie die Marmelade kochen. Diese Marmelade kann übrigens in einem langsamen Kocher gegart werden.

Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Die Früchte mit Zucker einfüllen und 6-8 Stunden ziehen lassen.

Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Wie Sie auf diesem Foto sehen können, gab die Quitte viel Saft. Wenn der Saft nach 8 Stunden noch klein ist, müssen Sie etwas Wasser hinzufügen - 70 ml für 1 kg reichen aus. Am Boden des Topfes blieb Zucker. Bevor Sie Marmelade herstellen, müssen Sie ihn mischen, damit er nicht brennt.

Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Stellen Sie die Pfanne mit maximalem Feuer auf den Ofen. Die Marmelade zum Kochen bringen und 2-3 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und lassen Sie sie idealerweise für die Nacht oder mindestens 3 Stunden. In dieser Zeit werden Quittenscheiben mit Sirup getränkt und werden nicht weich gekocht.

Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Wiederhole am nächsten Tag den Vorgang - zum Kochen bringen und 2-3 Minuten kochen lassen. Wieder beiseite stellen, um den Stau abzukühlen.

Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Zum dritten Mal veränderte sich die Marmelade fast nicht, aber die Scheiben schmeckten nach Marmelade. Syr ist nicht sehr dick. Aber wenn die Marmelade kühl ist, wird es dicker.

Quittenmarmelade geschnitten - Bernsteinwunder! Wie man Quittenmarmelade zubereitet: Foto-Rezept des Autors Schritt für Schritt

Die vorbereitete Marmelade in sterile, trockene Gläser geben. Wie zu sterilisieren Die einfachste Art, die Gläser im Ofen zu entzünden - stellen Sie die nassen Gläser in einen kalten Ofen und stellen Sie die Temperatur auf 100 Grad. Nach 7 Minuten sind die Banken bereit. Nehmen Sie sie aus dem Ofen, lassen Sie sie etwas abkühlen, damit sie nicht platzen und gießen Sie die Marmelade. Deckel für Dosen müssen 5 Minuten auf dem Herd kochen.

Quittenmarmelade wird Sie im Winter begeistern.

Kommentare (0)
Suchen