Gesalzene Gurken im Paket: Zeit und Platz sparen! Instant Rezepte von gesalzenen Gurken im Paket!

Gesalzene Gurken im Paket: Zeit und Platz sparen! Instant Rezepte von gesalzenen Gurken im Paket!

Der heutige Rhythmus bestimmt seine eigenen Regeln und ändert die bekannten Kochweisen.

Vor nicht allzu langer Zeit war es schwierig, sich eine andere Art der Gurkenbeschaffung vorzustellen, außer in einer Dose oder einem Fass. Heute können wir dank der Erfindung von Plastiktüten gesalzene Gurken einfach in einem Beutel herstellen, ohne große Behälter verwenden zu müssen.

Diese Salzmethode wird als trocken bezeichnet und erfordert keine Salzlake oder Marinade. Es ist einzigartig, weil es unmöglich ist, die Gurken zu verderben. So bleiben die vorbereiteten Gurken gleich grün wie beim Kauf und sind knusprig, was mit herkömmlichen Salzmethoden nur schwer zu erreichen ist.

Gurken werden nach dieser Methode sehr schnell zubereitet. Es dauert buchstäblich 5-6 Stunden und Sie können sich an gesalzenen Gurken schlemmen.

Da durch diese Art der Beizung keine Gärung stattfindet, können solche Gurken auch von Menschen mit Magen-Darm-Problemen verzehrt werden.

Allgemeine Grundsätze zum Ernten von gesalzenen Gurken in einer Packung

Frische Gurken jeglicher Art sind für diese Art des Beizens geeignet und vorzugsweise nicht länger als 10 cm.

1. Gurken müssen gut von Schmutz gereinigt und auf beiden Seiten geschnitten werden.

2. Wenn Sie frisches Grün verwenden, muss es auch gewaschen werden, überschüssiges Wasser abschütteln und mit einem normalen Tuch oder Papiertuch abtupfen. Grüns können ganz oder in nicht zu kleine Teile gebrochen werden. Sie können die Grüns schneiden, aber sehr groß, wenn die Grüns zu klein geschnitten werden, dann kann es Saft produzieren, und wenn trocken gesalzen wird, ist dies kontraindiziert.

3. Knoblauch muss gereinigt und als ganze Scheiben eingelegt werden, also grob oder fein gehackt oder mit Knoblauch-Kürbis oder Reibe geschnitten. In diesem Fall gibt es mehr Knoblauch-Geschmack. 4. Das Paket muss neu und stark genommen werden, Gurken, Salz und Gewürze hineingeben. Dann muss der Inhalt der Packung gründlich vermischt werden (Gurken mit Gewürzen). Die Packung wird einige Zeit geschüttelt. Beim Salzen können Sie sie auch regelmäßig schütteln.

5. Packen Sie fest gebunden, aber Sie müssen versuchen, vorher die gesamte Luft zu entfernen.

6. Wir nehmen den Beutel mindestens einige Stunden aus dem Kühlschrank. Die Dauer hängt von der Größe der Gurken ab.

Die Hauptgewürze bei dieser Beizmethode sind Knoblauch und Dill, aber Sie können alles verwenden, was Ihr Herz begehrt. In der Regel werden Gewürze, Gewürze oder Gewürze hinzugefügt, je nachdem, welche Gurken Sie daraus machen möchten.

Grundrezeptur zum Versalzen von gesalzenen Gurken in der Packung

Produkte

  • 1 kg Gurken gleicher Größe
  • 1 EL. l Feinsalz
  • 1 TL. reiner Zucker
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 frischer Dill (mittlerer Bund)

Garmethode

Gurken waschen, beide Kanten abschneiden und in einen Beutel geben, Salz mit Zucker hinzufügen und die getrockneten Dill- und Knoblauchzehen (getrocknet, ohne Spülen mit Feuchtigkeit) halbieren. Alles in das Paket legen.

Schütteln Sie den Beutel für eine kurze Zeit, um alles durcheinander zu bringen, entfernen Sie die Luft, stellen Sie sie ein und lassen Sie sie am besten über Nacht oder zumindest für mehrere Stunden. Wir versuchen es Das fertige Produkt wird im Kühlschrank entnommen.

Tief gesalzene Gurken im "Country-Style" -Paket

Produkte

  • 1 kg Gurken
  • Ein paar Dillzweige
  • Ein paar grüne Meerrettichblätter
  • Einige Johannisbeer- und Kirschblätter
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL. l irgendein Salz
  • 1 TL. Kreuzkümmelsamen

Garmethode

Wir verpacken alle Zutaten in einer Packung:

• gründlich gewaschene Gurken (beide Spitzen müssen abgeschnitten sein);

• Salz;

• gewaschene Grün- und Dillzweige, von denen jegliche überschüssige Feuchtigkeit entfernt wird (mit einem Handtuch oder Papiertuch); sie müssen mit den Händen abgerissen werden;

• den Knoblauch fein hacken oder durch die Knoblauchpresse springen;

• Kreuzkümmel in einem Mörser oder Nudelholz zerkleinert.

Wir schütteln die Packung gut, damit alle Zutaten mit Gurken vermischt werden, wir entfernen die Luft, binden sie und senden sie 5-8 Stunden im Kühlschrank im Kühlschrank (die Zeit hängt von der Größe der Gurken ab).

Gurken "sanft"

Produkte

  • 1 kg kleine Gurken bis 5 cm
  • ein Bündel aromatisierter Dill
  • 2 Zweige Basilikum (grün)
  • 4 Zitronengraszweige (falls vorhanden), wenn nicht, dann kann man darauf verzichten oder Gurken mit frisch gepresstem Zitronensaft bestreuen
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 EL. l Feinsalz
  • 0,5 tsp. Zucker

Garmethode

1. Meine Gurke, schneide die Schwänze nur auf einer Seite ab und stecke die Packung hinein;

2. Alle meine Grüns, schneiden Sie groß oder reißen Sie, entfernen Sie überschüssige Feuchtigkeit und senden Sie auch das Paket ein. Wenn Sie kein Zitronengras haben, drücken Sie einfach frischen Zitronensaft aus;

3. Schneiden Sie die Knoblauchzehe in mehrere Stücke und geben Sie die Gurken dazu.

4. Das Salz in den Beutel geben;

5. Das Paket ist gut geschüttelt, um alles zu mischen, aber seien Sie nicht sehr eifrig, kleine Gurken sind ziemlich zart und leicht zu brechen;

6. Nehmen Sie die Luft aus dem Beutel, binden Sie sie zusammen und legen Sie sie 2-4 Stunden lang in den Kühlschrank.

Gurkenrezept "Twinkle"

Produkte:

  • 1 kg Gurken oder kleine Gurken
  • 1 frischer Dill (Bund)
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Schoten mit heißem rotem Pfeffer (frisch) oder ein paar Esslöffel Trockenpulver in Pulverform
  • 1 EL. l Salze
  • 1 TL. Zucker

Garmethode

1. Meine Gurken, wir schneiden nur die Schwänze der Gurken ab, wenn dies mehr Gurken sind, dann schneiden wir beide Spitzen ab und stecken sie in eine Tüte.

2. Mein Dill, überschüssige Feuchtigkeit entfernen, in große Stücke schneiden und an die Gurken senden.

3. Den Knoblauch in einer Knoblauchpresse hacken oder reiben und zu den Gurken geben.

4. Wenn Sie frischen, heißen Pfeffer verwenden, sollte er in dünne Locken geschnitten werden. Wenn er gemahlen ist, gießen Sie das Gewürz einfach in Gurken. Der Betrag hängt von der gewünschten Schärfe ab. Wenn Sie zum Beispiel 1 kleinen roten Pfeffer oder einen halben Esslöffel gemahlenes Fleisch verwenden, werden die Gurken etwas scharf, wenn Sie mehr geben, werden sie entsprechend schärfer. Daher ist es das erste Mal besser, eine Mindestmenge zu verwenden und, falls dies nicht ausreicht, die Pfeffermenge zu erhöhen und die Gurken mehrere Stunden zum Einlegen zu lassen. Experimentieren Sie also mit der Pfeffermenge, um das perfekte Gewürz für Sie zu erhalten.

5. Geben Sie den Zucker und das Salz in den Beutel.

6. Schütteln Sie den Beutel gut (wenn Sie Salz zu den Gurken geben, schütteln Sie ihn vorsichtig, um sie nicht zu zerbrechen), entfernen Sie die Luft und befestigen Sie sie;

7. 2-7 Stunden im Kühlschrank lassen, die Zeit hängt von der Größe der Gurken ab.

Tief gesalzene Gurken im Paket "Russen"

Produkte

  • 1 kg Gurken
  • 1-2 Knoblauch (Nelken)
  • 2-4 Art. l gehackte Meerrettichwurzel
  • 1 EL. l Salze

Garmethode

• Gurken müssen gewaschen werden, überschüssige Feuchtigkeit entfernen, beide Enden entfernen und in einen Beutel geben;

• Den Knoblauch auf einem geriebenen Messer oder Messer hacken.

• Die Meerrettichwurzel wird gut gewaschen, von der Haut und von Schmutz und Mahlgut in einem Fleischwolf oder einem Mixer gereinigt. Die Hölle der Gläser zu lagern ist nicht geeignet, da in der Komposition Essig enthalten ist; • Salz hinzufügen;

• Schütteln Sie den Beutel, um die Zutaten zu mischen, entfernen Sie die Luft, binden Sie sie zusammen und stellen Sie sie mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank.

Leicht gesalzene Gurken im Super-Express-Paket

Produkte

  • 0,5 kg Gurken
  • 2 TL. Salze
  • 0,5 tsp. Zucker ohne Objektträger
  • mehrere Knoblauchzehen
  • 1 Bund aromatisierter Dill.

Diese Methode des superschnellen Beizens von Gurken erfordert einige Minuten. Hier müssen Sie jedoch keinen Beutel, sondern einen Plastikbehälter und Gurken zum Schneiden verwenden.

Garmethode

1. Meine Gurken, entfernen Sie überschüssige Feuchtigkeit, schneiden Sie in Scheiben und legen Sie sie in einen Plastikbehälter.

2. Reiben Sie die Knoblauchzehen auf eine feine Reibe und geben Sie die Gurken hinein.

3. Mein Dill, auch Feuchtigkeit entfernen, nicht sehr großen Schnitt und in einen Behälter geben;

4. Salz und Zucker hinzufügen;

5. Wenn alle Zutaten in einen Behälter gefüllt sind, verschließen Sie sie fest und beginnen Sie mit dem Schütteln. Dies muss innerhalb von 1-2 Minuten erfolgen, oder bis Ihre Hände müde sind.

Alle Gurken sind fertig. Wenn Sie einen gesalzeneren Geschmack haben möchten, lassen Sie die Gurken einige Zeit (höchstens eine Stunde) im Behälter.

Gesalzene Gurken "pikant"

Produkte

  • 1 kg Gurken
  • mehrere Knoblauchzehen
  • 2 TL. Piment
  • 1 TL. Senfpulver
  • 2-3 Lorbeerblattdill (Haufen)
  • 1 Bund italienische Petersilie
  • 1 EL. l Feinsalz
  • 1 TL. brauner Zucker (kann durch Weiß ersetzt werden)

Garmethode

1. Gurken müssen gewaschen werden, überschüssige Feuchtigkeit entfernen, beide Spitzen abschneiden und in eine Plastiktüte geben;

2. Knoblauchzehen mit einem Messer zerkleinert und leicht gehackt, in den Beutel geben; 3. Alle meine grünen, in große Stücke schneiden und zu den Gurken legen;

4. Gurken, Erbsen, Senf, Salz, Lorbeerblatt und Zucker hinzufügen;

5. Schütteln Sie das Paket so, dass alles durcheinander kommt. Wir versuchen, die Luft zu entfernen. Wir binden es zusammen und schicken es für die Nacht in den Kühlschrank.

Gesalzene Gurken "auf kaukasische Weise"

Produkte

  • 1 kg Gurken
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1/4 Tasse geriebene Selleriewurzel
  • 1 TL. Koriander (Boden) frischer Koriander oder Petersilie (wenn Sie Koriander nicht mögen)
  • 1 Bund lila Basilikum
  • 1 EL. l Salze
  • 1 TL. Zucker

Garmethode

1. Gurken sorgfältig waschen, überschüssige Feuchtigkeit entfernen, beide Spitzen abschneiden und in den Beutel geben;

2. Knoblauchscheiben können mit einem Messer zerkleinert, in mehrere Stücke geschnitten und zu den Gurken gegeben werden.

3. Spülen Sie alle Grüns sorgfältig ab, reißen oder schneiden Sie sie in große Stücke und senden Sie sie zur Verpackung.

4. Selleriewurzel waschen, abziehen und auf einer großen oder mittleren Reibe reiben, mit Salz und Zucker mischen und in einen Beutel geben;

5. Fügen Sie gemahlenen Koriander zum Beutel hinzu.

6. Die Packung ist gut geschüttelt, aber nicht für lange Zeit, drücken Sie die Luft heraus, befestigen Sie sie fest und schicken Sie sie 5-7 Stunden in den Kühlschrank.

Tipps und Tipps zum Kochen von Salzgurken in der Packung:

  • Vor dem Salzen die Gurken kurz in kaltem Wasser absenken, dadurch werden sie noch knuspriger und die Bitterkeit wird beseitigt.
  • Für ein gleichmäßigeres Beizen von Gurken müssen Sie versuchen, die gesamte Luft aus der Packung zu entfernen. Dazu geben Sie die Packung einfach in eine Schüssel mit Wasser und geben dann die Gurken und Gewürze hinzu. Wasser, als ob die Packung um die Gurken gedrückt wird und die gesamte Luft aus der Packung gedrückt wird.
  • Damit Gurken schneller salzen können, müssen Sie den Beutel regelmäßig erneut schütteln oder mindestens 4-5 mal drehen.
  • Wenn Ihre Gurken zu salzig sind, fügen Sie einfach ein paar Esslöffel Zucker hinzu, schütteln Sie den Beutel erneut und stellen Sie ihn für eine Weile in den Kühlschrank.
  • Je kleiner die Gurken, desto schneller sabotieren sie. Wenn Sie die Gurken nehmen, sind sie in wenigen Stunden fertig.
  • Gurken werden vorzugsweise zum Versalzen derselben Größe gewählt, damit sie gleichmäßiger gesalzen werden.
  • Um den Salzvorgang zu beschleunigen, kann man die Gurken an mehreren Stellen mit einer Gabel durchbohren.
  • Damit Gurken möglichst schnell gegart werden können, muss man sie in Scheiben schneiden. In dieser Form werden Gurken fast sofort gesalzen und sind innerhalb von 10 Minuten fertig.
  • Um vor dem Servieren überschüssiges Salz aus den Gurken zu entfernen, können Sie sie mit einem Papiertuch abwischen.
  • Um zu vermeiden, dass Gurken in den Kühlschrank gelangen, sollten Sie einen Beutel auf einen Teller oder in einen Behälter legen.

Leider können Gurken, die mit dieser Methode gesalzen werden, nicht lange gelagert werden. Daher ist es besser, sie in kleinen Portionen zu salzen, um sie auf einmal zu essen.

Kommentare (0)
Suchen