Fischbratlinge vom Wittling - gute Einsparungen! Rezepte für Fischbratlinge vom Wittling in einer Pfanne im Ofen gedämpft

Fischbratlinge vom Wittling - gute Einsparungen! Rezepte für Fischbratlinge vom Wittling in einer Pfanne im Ofen gedämpft

Koteletts können sowohl aus Fluss- als auch aus Seefisch hergestellt werden. Aber die Bewohner der Ozeane werden bevorzugt. Daraus und die Gerichte sind schmackhafter und der Nutzen ist höher.

Der Wittling ist nicht der beliebteste Fisch, obwohl er zum Kochen bekannt ist. Wenn Sie es richtig kochen, wird der Geschmack der Speisen nicht schlechter sein als der der häufigsten.

Fischquassas sind eine großartige Option für diejenigen, die keine fetthaltigen Nahrungsmittel mögen, die schwer für den Magen sind. Das Kochen dauert etwas, und das Ergebnis wird ein duftiges und delikates Gericht sein.

Fischpeitschenpasteten - allgemeine Kochprinzipien

Blauer Wittling kann meistens gefroren gekauft werden. Deshalb muss der Fisch vor dem Kochen bei Raumtemperatur aufgetaut werden.

Der zubereitete Fisch muss gewaschen und dann die Flossen, der Schwanz und der Kopf, falls vorhanden, von innen gereinigt werden.

Die Schale wird entfernt und der Grat wird entfernt: Die Karkasse ist bereit für die Verarbeitung zu Pastetchen.

Wenn der Fisch klein ist, können die Knochen nicht entfernt werden und die blauen Wittlingstücke ein paar Mal durch den Fleischwolf fallen.

Dem gehackten Fisch wird ein zuvor in Milch oder Wasser, Eiern, Zwiebeln und Pflanzenöl getränktes Stück Brot zugesetzt. Salz und Pfeffer, je nach Geschmack.

Auch in den Pasteten kann man Grießbrei, Haferflocken füllen, Hartkäse, Karotten, Kartoffeln und Knoblauch hinzufügen.

Formulierungen können beliebig sein. Vor dem Kochen rollen sie in Mehl, Paniermehl oder Stärke-Mehl-Mischung.

Koteletts werden am häufigsten in einer Pfanne gegart. Sie werden auf beiden Seiten fünf oder sieben Minuten lang gebraten. Ein guter Geschmack von Fischpasteten vom Wittling, gebacken oder gedünstet.

Das Gericht passt gut zu frischem oder gebackenem Gemüse, Kartoffelbrei. Spinat, gedünstet und mit Butter garniert - eine tolle Beilage für Fleischbällchen.

Fertige Schnitzel werden am besten heiß gegessen. Wenn sie aber für die nächste Mahlzeit bleiben, lassen Sie sie im Kühlschrank aufbewahren. Koteletts können einfach in der Mikrowelle erhitzt werden und sind genauso lecker. Zum Kochen benötigen Sie einen Mixer oder Fleischwolf, eine Bratpfanne, ein Backblech oder ein hitzebeständiges Geschirr, ein Messer, einen Spachtel und einen Teller. Handschuhe, Papiertücher und Frischhaltefolien nicht griffbereit halten.

Rezept 1. Fischkuchen vom Wittling "Omas Rezept"

Zutaten:

• 150 gr. langer Laib;

• 1,2 kg blauer Wittling;

• 175 ml Milch (3,2%);

• Zwiebel;

• tsp. Salze;

• Knoblauchzehe;

• 100 gr. Mehl;

• zwei Eier;

• 40 gr. Pflanzenöle;

• 100 gr. Speck

Garmethode:

Wir schneiden die Kruste vom Laib ab. Ein paar Minuten in die Milch einweichen.

Zwiebel in vier Teile schneiden.

Blauer Wittling frei von Knochen. Mahlen Sie Fischstücke zusammen mit dem Fruchtfleisch, Speck und Zwiebeln.

Die gemahlenen Zutaten gesalzen. Dann das Eigelb hinzugeben und die Mischung mit den Händen glatt rühren.

Das gekochte Hackfleisch mit einer Folie abdecken und zehn Minuten im Kühlschrank lassen.

Pfanne vorheizen und Pflanzenöl hineingießen. Knoblauchzehen mit einem Messer zerdrücken und braten. Dann nehmen Sie sie aus der Pfanne.

Von der kalten Füllung blenden wir Pasteten unserer Lieblingsform und rollen in Mehl.

Wir braten sie abwechselnd von jeder Seite. Insgesamt dauert es etwa zehn Minuten, bis Fischpasteten vom blauen Wittling auf der Pfanne zubereitet werden.

Fertiggericht auf einen Teller mit einem Papiertuch geben. Dies hilft, äußeres Fett loszuwerden.

Rezept 2. Fischknödel vom Wittling "Home Alone"

Zutaten:

• 600 gr. Wittling

• Ei;

• 30 gr. Schwarzbrot;

• drei l. Art. Grieß;

• h. Löffel Salz;

• eine Zwiebel;

• Semmelbrösel.

Garmethode:

Blauer Wittling frei von Flossen und Knochen.

Fisch und Zwiebeln in mittlere Stücke schneiden. Zweimal lassen wir sie durch den Fleischwolf.

Rühren Sie das Brot in Wasser und fügen Sie es der Kotelettmasse hinzu. Wir legen auch Grütze und Eier. Salzen es

Mach ein paar Koteletts. Lassen Sie sie gut in Paniermehl und schicken Sie sie in eine heiße Pfanne.

Rezept 3. Whutass "Delicious Dinner" Fishcakes

Zutaten:

• ein halbes Kilogramm blauer Wittling;

• Zwiebel;

• 100 gr. Weißbrot;

• für tsp. Paprika und Salz;

• 70 gr. Mehl.

Garmethode:

Beim Wittling entfernen wir die Flossen und die Haut. Entfernen Sie den Grat.

Schneiden Sie die kleinen Fischstücke mit der Messerspitze.

Zwiebel sehr fein geschnitten. Fügen Sie es dem Fisch hinzu.

Im Wasser eingeweichte Brotstücke geben die Fischmasse ein. Salz und Pfeffer

Hände kneten gehackt. Dann die Frikadellen formen, in Mehl gießen und in eine vorgeheizte Pfanne geben.

Whutass-Fischfrikadellen müssen auf jeder Seite etwa vier Minuten geröstet werden.

Nach kurzer Zeit können Sie mit dem Abendessen beginnen.

Rezept 4. Whitass Fischfrikadellen im Ofen

Zutaten:

• 700 gr. Wittling

• 0,1 kg fetthaltiger Fische (Lachs, Lachs, Forelle);

• Möhre;

• Zwiebel;

• fünf kunst. l Haferflocken;

• Paprika;

• Salz;

• zwei Löffel Kunst. raffiniertes Olivenöl;

Garmethode:

Bereiten Sie den Fisch für die Verarbeitung in einem Fleischwolf vor und machen Sie ihn zum Füllen.

Zwiebel und Karotte putzen. In mehrere Stücke schneiden. Mahlen Sie in einem Fleischwolf und fügen Sie den gehackten Fisch hinzu.

In eine Schüssel mit einer Kotelettmischung geben Sie Haferflocken. Salz würzen und mit Pfeffer bestreuen, unter Berücksichtigung Ihrer Geschmackswünsche.

Mischen Sie die Füllung und lassen Sie sie etwa zwanzig Minuten. Diese Zeit lässt das Haferflocken anschwellen.

Pfanne mit Olivenöl einfetten.

Wir legen die gehackten Pasteten darauf.

Im Ofen etwa zwanzig Minuten backen. Erhitzen Sie den Ofen vor dem Verlegen auf 180 Grad.

Das fertige Gericht passt gut zu Gemüsesalat oder Diätgarnitur.

Rezept 5. Fischkuchen vom Wittling "Lieblingsrezept"

Zutaten:

• 900 gr. Fisch;

• 0,1 kg Laib;

• Ei;

• zwei Glühlampen;

• zwei Artikel. l Stärke und Mehl;

• Wasser;

• Salz;

• Sonnenblumenöl.

Garmethode:

In Wasserstücke Laib einweichen.

Wir schneiden den Fisch in Filets. Wir laden es in den Mixer. Zwiebeln putzen und halbieren. Legen Sie die Stücke in einen Mixer.

Drücken Sie den Laib zusammen und geben Sie ihn in die Schüssel des Küchenhelfer.

Wir fahren hier ein Ei, wir bringen einen Mixer auf den Markt. Schalten Sie es aus, nachdem es einheitliches Hackfleisch gegart hat.

Fügen Sie Salz zum Mixer und einen Esslöffel Sonnenblumenöl und Wasser hinzu. Machen Sie es noch eine Minute lang zur Arbeit.

Stärke mit Mehl mischen.

Hände nass mit Wasser und blinden Pastetchen. Wickeln Sie sie in eine Mischung aus Stärke und Mehl. Senden Sie an die Pfanne.

Auf beiden Seiten einige Minuten braten und die Pastetchen in hitzebeständiges Geschirr geben.

Kochen Sie Fischpasteten vom Wittling im Ofen. Wir halten Geschirr mit Geschirr in seinem mittleren Regal etwa fünfzehn oder zwanzig Minuten (180 Grad).

Rezept 6. Gekochte Buttered Fishcakes

Zutaten:

• ein halbes Kilogramm Wittling;

• Pfeffer;

• Salz;

• tsp. trockener Knoblauch;

• Zwiebel;

• Ei;

• Weißbrotcracker;

• 1/4 Tasse Milch;

• zwei Löffel Kunst. Mayonnaise

Garmethode:

Fische kochen etwa zwanzig Minuten in Wasser. Kühlen Sie etwas ab und trennen Sie die Knochen.

Gekochtes Fischfleisch knetet die Hände gut.

Fügen Sie in den gelösten Fisch Salz und Pfeffer hinzu (wer liebt wie viel).

Reiben Sie die Zwiebel in das Hackfleisch und gießen Sie den Knoblauch aus.

Wir zerbrechen das Ei, fügen aber nur das Eigelb hinzu.

Mischen Sie die Fischmischung mit Ihren Händen.

Zwei Esslöffel Cracker in Milch getränkt und zur Füllung hinzufügen.

Legen Sie die Mayonnaise ein und mischen Sie die Mischung erneut.

Schnitzel in Crackern vorbereiten und braten, bis sie gar sind.

Rezept 7. Gedämpfter Peitschfisch

Zutaten:

• 0,75 kg Wittling;

• zwei Stücke Laib;

• 1/4 Tasse Milch;

• Ei;

• schwarzer Pfeffer;

• Salz;

• halbe Garbe Petersilie;

• Löffel Art.-Nr. Pflanzenöl.

Garmethode:

Gehackten Fisch vorbereiten.

In Scheiben geschnittene Laibstücke, zerkleinert und in Milch ertrunken. Erinnern Sie sich an die Hände, damit es vom Brot aufgenommen wird.

Wir treiben ein Ei in eine Schüssel mit einem Laib. Salz und Pfeffer Mit einem Schneebesen mischen. Fisch und Sonnenblumenöl dazugeben und umrühren.

Petersilie klein hacken, in eine Schüssel mit einer Kotelettmischung geben.

Mischen Sie nochmals alle Bestandteile von Hackfleisch.

Formen Sie die Burger und legen Sie sie auf den Boden eines Doppelkochers. 20 Minuten reichen aus, um das Gericht zuzubereiten.

Rezept 8. Whutass Fischfrikadellen mit Fleischgeschmack

Zutaten:

• 700 gr. Wittling

• 0,15 kg Fett;

• 0,1 kg fettarmer Hartkäse;

• für tsp. Curry und Salz;

• zwei l. Gewürz für Fische;

• zwei l. Art. Mehl.

Garmethode:

Schneiden Sie den Käse und den Speck in mittlere Stücke.

Die vorbereiteten Wittlingskadaver werden durch einen Fleischwolf übersprungen.

Mit seiner Hilfe mahlen wir Fett, dann Käse und wieder Fisch.

Salz salzen und Gewürze für den Fisch hinzufügen.

Mit einem Löffel bewaffnet mischen Sie das Hackfleisch sehr sorgfältig

Gießen Sie Mehl und Curry auf eine Platte oder einen Teller. Mische sie zusammen.

Blenden Sie die Burger aus und weben Sie sie panisch.

Wir bringen die Halbfabrikate mit kochendem Öl in die Pfanne. Auf beiden Seiten bei hoher Hitze braten. Cover ist nicht abgedeckt.

Reduzieren Sie dann das Feuer auf ein Minimum, decken Sie die Pfanne ab und bereiten Sie die Schüssel weitere zehn Minuten vor. Nach der Hälfte dieser Zeit müssen Koteletts umgedreht werden.

Rezept 9. Whutass Fischkoteletts mit Gemüse

Zutaten:

• 0,6 kg Fisch;

• Ei;

• Zwiebel;

• zwei Kartoffeln;

• Möhre;

• Salz und Pfeffer - zum Abschmecken;

• Semmelbrösel.

Garmethode:

Alles Gemüse in mittlere Stücke schneiden. Senden Sie sie abwechselnd in einen Mixer und mahlen.

Karotten und Zwiebeln leicht anbraten. Wir geben die Gemüsemischung in einen tiefen Teller und kombinieren sie mit Kartoffeln.

Mahlen Sie den Wittling mit dem gleichen Mixer.

Den gehackten Fisch in einer Schüssel mit Gemüse bewegen. Hier fügen wir ein Ei hinzu.

Pfeffer, mit Salz würzen und alle zerkleinerten Zutaten mischen.

Koteletts halbieren und in Crackern rollen.

Auf der einen und der anderen Seite etwa fünf Minuten in Sonnenblumenöl braten. Fügen Sie etwas Wasser hinzu, bedecken Sie die Pfanne und kochen Sie die Burger für die gleiche Zeit.

Whiting Fish Patties - Tricks und Tipps

Whitassa sollte nicht in der Mikrowelle aufgetaut werden - dies beeinträchtigt den Geschmack erheblich.

Um Knochen in Koteletts zu schneiden, muss der ausgenommene Fisch zwei Minuten in kochendem Wasser gekocht werden. Sie hat keine Zeit zum Kochen und bleibt roh, aber das Fleisch lässt sich leicht von den Knochen trennen.

Damit das Gericht nicht trocken wird, wird das Hackfleisch mit frischem Schmalz versetzt. Gesalzen oder geräuchert ist nicht geeignet - es wird den Geschmack von Fischpasteten vom Wittling abtöten.

Das Gericht fällt beim Braten nicht auseinander, wenn die vorbereitete Fischmischung 5 Minuten in den Kühlschrank gestellt wird.

Koteletts sind kein Gummi, wenn dem Hackfleisch nur Eigelb hinzugefügt wird.

Damit das Gericht gleichmäßig geröstet wird, muss es durch eine Schicht Butter halbiert werden.

Die Platte, auf der der Wittling fertiggestellt ist, sollte mit Frischhaltefolie bedeckt werden, damit er den Fischgeruch nicht aufnimmt.

Es ist besser, der Kotelettmasse nur Brotfleisch zuzusetzen, da die Kruste den empfindlichen Geschmack des Fisches dämpfen kann.

Wenn Milch im Rezept enthalten ist, ist es umso besser, je fetter es ist. Fischkuchen haben einen schönen cremigen Geschmack.

Kommentare (0)
Suchen