Gebratenes Hähnchen in Sojasauce in einer Pfanne - in 20 Minuten! Autorenrezept für Schritt für Schritt für gebratenes Hühnchen in Sojasauce

Gebratenes Hähnchen in Sojasauce in einer Pfanne - in 20 Minuten! Autorenrezept für Schritt für Schritt für gebratenes Hühnchen in Sojasauce

Hühnchen und Gerichte davon - vielleicht das häufigste Produkt in der Küche, wahrscheinlich eine Gastgeberin. Und das ist nicht überraschend: Hühnerfleisch ist nahrhaft, aber nicht sehr fetthaltig, es ist leicht verdaulich. Dieses Produkt kann in fast jedem Laden gekauft werden. Außerdem ist Hühnerfleisch viel billiger als Schweinefleisch oder Rindfleisch.

Hühnergerichte sind in Küchen verschiedener Länder und Kulturen zu finden, da sie gut zu Gemüse, Saucen und Beilagen passen. Ich schlage vor, Hühnchen zu kochen und ihm eine leichte asiatische Note zu geben. Wir verwenden Sojasauce bei der Zubereitung dieses Gerichts. Das vorgeschlagene Rezept ist ziemlich einfach - selbst ein Kind wird damit zurechtkommen, und der Geschmack und das Aroma des Gerichts sind sehr reichhaltig und werden sowohl für Kinder als auch für Erwachsene interessant sein.

Zutaten:

Hühnerschenkel - 4 Stück;

Sojasauce - 50 ml;

Wasser - 100 ml;

Pflanzenöl - 1 EL. l

Gebratenes Hähnchen in Sojasauce in einer Pfanne - in 20 Minuten! Autorenrezept für Schritt für Schritt für gebratenes Hühnchen in Sojasauce

Rezept:

Beginnen wir mit der Zubereitung von Fleisch. Hühnerschenkel waschen, mit einer Papierserviette abtrocknen, Haut entfernen und überschüssiges Fett entfernen. In diesem Gericht brauchen wir es nicht, aber wir beeilen uns nicht, es wegzuwerfen: Hühnerhaut kann beim Füllen der Burger hinzugefügt werden.

Gebratenes Hähnchen in Sojasauce in einer Pfanne - in 20 Minuten! Autorenrezept für Schritt für Schritt für gebratenes Hühnchen in Sojasauce

Eine gut erhitzte Pfanne wird leicht mit Pflanzenöl - Mais, Sonnenblumen oder Olivenöl - eingefettet.

Gebratenes Hähnchen in Sojasauce in einer Pfanne - in 20 Minuten! Autorenrezept für Schritt für Schritt für gebratenes Hühnchen in Sojasauce

Hühnerfleisch mit in Wasser verdünnter Sojasauce füllen. Das Wasser in der Pfanne sollte nicht viel sein, wir braten das Fleisch und nicht Eintopf. Es ist besser, Sojasauce nach Bedarf hinzuzufügen.

Gebratenes Hähnchen in Sojasauce in einer Pfanne - in 20 Minuten! Autorenrezept für Schritt für Schritt für gebratenes Hühnchen in Sojasauce

Das Huhn 20 Minuten bei mittlerer Hitze unter einem Deckel anbraten und regelmäßig wenden, so dass die Oberschenkel auf beiden Seiten gleichmäßig gekocht werden. Salz das Gericht braucht keine zusätzlichen - diese Aufgabe für Sojasauce, die das Huhn nicht frisch machen lässt. Wenn Sie wirklich einen wirklich asiatischen Geschmack haben möchten, können Sie 5 Minuten vor dem Kochläufer einen Teelöffel Honig und Chili-Ketchup in die Pfanne geben. Lassen Sie das Fleisch auf allen Seiten mit dieser Sauce überziehen.

Gebratenes Hähnchen in Sojasauce in einer Pfanne - in 20 Minuten! Autorenrezept für Schritt für Schritt für gebratenes Hühnchen in Sojasauce

Hühnerschenkel mit frischem Gemüse oder Beilagen nach Wahl servieren. Damit das Gericht festlich elegant aussieht, bestreuen Sie es vor dem Servieren mit Sesam.

Gebratenes Hähnchen in Sojasauce in einer Pfanne - in 20 Minuten! Autorenrezept für Schritt für Schritt für gebratenes Hühnchen in Sojasauce

Hühnchen in Sojasauce gebraten, fertig! Wir schmecken und genießen ihren reichen Geschmack mit reichem Aroma. Guten Appetit!

Kochzeit - 20 Minuten

Anzahl der Portionen - 2

pro 100 g

Proteine ​​17.89

Fette - 10.21

Kohlenhydrate - 2,32

Kcal - 173,07

Kommentare (0)
Verwandte artikel
Suchen