Pflaumensmoothies

Pflaumensmoothies

Früchte und Beeren enthalten große Mengen an Vitaminen und anderen gesunden Bestandteilen. Sie haben einen angenehmen süß-sauren Geschmack, ihr Energiewert ist jedoch gering. Frucht- und Beerendesserts sind für diejenigen zu bevorzugen, die sich für ihre Gesundheit interessieren. Jede Frucht hat einzigartige organoleptische Eigenschaften, und die darauf basierenden Gerichte sind auch anders. Es lohnt sich mindestens einmal, einen Pflaumensmoothie zu probieren, der nach einem der beliebten Rezepte hergestellt wurde, und dieser dicke Cocktail wird einen festen Platz in Ihrer Ernährung einnehmen.

Merkmale des Kochens

Zwetschgen-Smoothies werden mit verschiedenen Beeren und Früchten zubereitet, die auf Fruchtsaft oder Sauermilchgetränken basieren. Die Zusammensetzung des Cocktails hinterlässt einen Eindruck von der Technologie seiner Zubereitung, aber Sie können trotzdem einige allgemeine Empfehlungen geben.

  • Als Teil des Cocktails ist es wünschenswert, saure und süße Früchte und Beeren zu kombinieren, dann wird der Geschmack ausgeglichen.
  • Um eine optimale Konsistenz zu erreichen, ist es wünschenswert, saftige Produkte mit solchen zu kombinieren, die eine dichte und faserige Struktur haben.
  • Sie können den Smoothie eindicken, indem Sie ein wenig Haferflocken oder in Kefir oder Fruchtsaft getränkte Buchweizenflocken hinzufügen. Eine gute Ergänzung zum Servieren und Hüttenkäse.
  • Wenn Sie einen Pflaumensmoothie aus einem der Snacks ersetzen, können Sie leichter abnehmen.
  • Für eine bessere Sättigung nicht Smoothies trinken, sondern mit kleinen Löffeln essen. So können Sie eine kleine Portion des Cocktails essen.
  • Sie sollten dem Smoothie keinen Zucker hinzufügen - dies erhöht den Kaloriengehalt erheblich, nicht aber den Nährwert. Wenn Sie einen Cocktail versüßen müssen, tun Sie dies mit Honig.
  • Essen Sie keine großen Mengen von Pflaumen-Smoothies, um keine Magenverstimmung zu verursachen.

Wenn Sie diese Empfehlungen befolgen, können Sie nicht nur einen leckeren Smoothie machen, sondern ihn auch so gesund wie möglich machen.

Rote Pflaumennektarinen-Smoothies

Zusammensetzung:

  • Pflaumen - 100 g;
  • Nektarinen - 150 g;
  • Banane - 0, 2 kg;
  • Kefir - 0, 2 l.

Herstellungsverfahren:

  • Obst waschen und mit einer Serviette trocknen.
  • Pflaumen und Nektarinen halbieren, Knochen entfernen.
  • Fruchtfleischpflaumen und -nektarinen werden in mittelgroße Scheiben geschnitten und in einen Mixbecher gegeben.
  • Die Banane, schälen, in Scheiben schneiden und zu den restlichen Früchten geben.
  • Den Mixer einschalten und die Frucht pürieren.
  • Kefir zugeben und mit Fruchtpüree glatt rühren.

Der Cocktail hat einen warmen rosa Farbton, verströmt ein verführerisches Aroma und einen ausgewogenen süßsauren Geschmack. Süßer ist es nicht erforderlich.

Smoothies aus gelben Pflaumen und Himbeeren

Zusammensetzung:

  • reife gelbe Pflaumen - 150 g;
  • Banane - 150 g;
  • Himbeere - 100 g;
  • Honig - 10 ml;
  • Orange - 0, 2 kg;
  • Zimt - eine Prise;
  • Eis zum Abschmecken.

Herstellungsverfahren:

  • Schleife durch die Himbeeren. Spülen Sie es sorgfältig aus. Verteile es auf einem Handtuch, damit es schnell trocknet. Geben Sie einige Beeren, um den Cocktail zu dekorieren, und legen Sie den Rest in den Mixbecher.
  • Pflaumen waschen. Schneiden Sie sie in zwei Hälften, entfernen Sie die Knochen.
  • Schneide die Pflaumen in Scheiben und lege sie auf die Himbeeren.
  • Banane schälen, in Scheiben schneiden, dem Mixer die restlichen Zutaten zuführen.
  • Honig übergießen. Wenn es kandiert ist, muss es zuerst geschmolzen werden. Sie können dies in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle tun.
  • Mahlen Sie den Inhalt der Kanne, indem Sie die Maschine anderthalb Minuten einschalten.
  • Die Orange halbieren und den Saft auspressen. Gießen Sie es in die restlichen Zutaten.
  • Beat.
  • Zimt dazugeben und nochmals aufschlagen.
  • Eisstücke auf die Unterseite der Gläser stellen, mit einem Pflaumencocktail füllen, mit Himbeeren garnieren.

Die optimistische gelb-orange Farbe macht den nach diesem Rezept hergestellten Smoothie sehr appetitlich. Sein Geschmack wird auch den anspruchsvollsten süßen Zahn erfreuen. Dessert wird nicht nur süß, sondern auch nützlich erhalten.

Pflaumensmoothies mit Apfel und Wassermelone

Zusammensetzung:

  • Pflaumen - 100 g;
  • Wassermelone - 150 g;
  • Apfel - 100 g;
  • Leinsamen - 5 g;
  • Honig - 5 ml;
  • Minze - zur Dekoration.

Herstellungsverfahren:

  • Trennen Sie das Wassermelonenfleisch von der Rinde, ziehen Sie die Samen ab, schneiden Sie sie in kleine Würfel und lassen Sie sie eine halbe Stunde lang in den Gefrierschrank legen.
  • Die Hälfte des mittelgroßen Apfels wurde geschält und die Samenschachtel aus der Frucht geschnitten.
  • Apfelpulpe in kleine Würfel oder Scheiben schneiden.
  • Pflaumen waschen, mit einer Serviette abtupfen und nach dem Schneiden frei von Steinen. Schneiden Sie die Pflaumen in Scheiben.
  • Gib Pflaumen, Äpfel und Wassermelonen in die Schüssel des Mixers. Schlagen Sie bis eine homogene Komposition.
  • Geben Sie die restlichen Zutaten ein und wischen Sie erneut. In diesem Stadium können Sie auch eine Handvoll zerstoßenes Eis hinzufügen, obwohl dies nicht unbedingt erforderlich ist, wenn die Wassermelone gut gefroren ist.

Servieren Sie den Pflaumen-Wassermelonen-Smoothie, der am besten mit einem Minzzweig dekoriert ist. Dieses leichte Erfrischungsgetränk ist besonders an heißen Sommertagen angenehm zu trinken.

Pflaumen- und Himbeer-Smoothies

Zusammensetzung:

  • Pflaumen - 0, 2 kg;
  • Himbeere - 0, 2 kg;
  • Wasser - 50 ml;
  • Minze - zur Dekoration.

Herstellungsverfahren:

  • Die Beeren pflücken, spülen und trocknen. Sie können gefrorene Himbeeren verwenden. Bevor Sie einen Smoothie zubereiten, sollte sie auftauen dürfen, jedoch nicht vollständig, da aus leicht gefrorenen Früchten Getränke mit einer angenehmeren Textur erhalten werden.
  • Das gefilterte Wasser vorübergehend in den Kühlschrank stellen.
  • Pflaumen waschen Obsushiv, schneiden und putzen die Steine. Teilen Sie jede Hälfte der Früchte mit einem Messer in mehrere Stücke.
  • Legen Sie die Pflaume und die Himbeere in den Mixerbehälter. Dazu 50 ml Eiswasser hinzufügen.
  • Schlage die Zutaten glatt.

Gib den Smoothie in Gläser und dekoriere ihn mit frischen Minzblättern. Trotz der Tatsache, dass die Zusammensetzung dieses Cocktails nur ein Minimum an Komponenten enthält, schmeckt er sehr angenehm. Wenn es etwas sauer wirkt, ist es nicht verboten, es mit einem Löffel Honig zu versüßen.

Smoothies aus Pflaumen, Bananen und Orangen

Zusammensetzung:

  • Pflaumen - 100 g;
  • Banane - 0, 2 kg;
  • Orange - 0, 2 kg;
  • Honig - 10 ml.

Herstellungsverfahren:

  • Die Orange schälen, in Scheiben zerlegen. Das Fruchtfleisch abziehen und in einen Schneebehälter geben.
  • Die geschälten Bananen in Scheiben schneiden und zu den Orangenscheiben geben.
  • Nach dem Waschen und Trocknen der Pflaumen schneiden sie ihre Knochen. In große Scheiben geschnittenes Fruchtfleisch, zum Rest der Frucht geben.
  • Gießen Sie zwei Teelöffel Honig, die in der Frucht zu einer Flüssigkeit geschmolzen sind.
  • Die Früchte hacken und zusammen schlagen.

Nachdem Sie die Smoothies in schönen Cremes oder Gläsern verteilt haben, servieren Sie sie auf den Tisch. Nach diesem Rezept ist der Cocktail so dick, dass es bequemer ist, mit einem Löffel zu essen.

Pflaumensmoothies mit Kiwi und Banane

Zusammensetzung:

  • ungesüßter Joghurt - 0,5 l;
  • Pflaumen - 75 g;
  • Kiwi - 75 g;
  • Banane - 100 g;
  • Honig - 20 ml.

Herstellungsverfahren:

  • Kiwi schälen, in Scheiben schneiden. Lassen Sie einen Kreis, um das Glas zu dekorieren, legen Sie den Rest in eine Schüssel zum Schlagen und schneiden Sie ihn in 4 Teile.
  • Nachdem du eine Banane geschält hast, schneide sie in kleine Würfel und lege sie zu Kiwi.
  • Pflaumen waschen, trocknen. Hälfte durchschneiden, Knochen entfernen. Senden Sie den Rest der Frucht.
  • Gießen Sie die Frucht mit flüssigem Honig.
  • Verwandle Obst mit einem Tauchmixer in Kartoffelpüree.
  • Joghurt hinzufügen. Mit einem Mixer oder Mixer schlagen.

Der nach diesem Rezept zubereitete Cocktail ist ziemlich einfach. Es kann auch abends gegessen werden, wenn nach dem Abendessen der Appetit geweckt wird.

Plum Smoothies sind ein leichtes und leckeres Getränk. Es hat keinen hohen Kaloriengehalt, normalisiert die Darmarbeit und verbessert die Peristaltik. Es kann in die Diät aufgenommen werden, auch diejenigen, die auf Diät sind.

Kommentare (0)
Suchen