Fleischpasteten aus Pita mit Hackfleisch - einfach! Rezepte Pita-Törtchen mit Hackfleisch und Käse, Kartoffeln, Champignons, Tomaten, Zucchini

Fleischpasteten aus Pita mit Hackfleisch - einfach! Rezepte Pita-Törtchen mit Hackfleisch und Käse, Kartoffeln, Champignons, Tomaten, Zucchini

Lavash ist die Basis für eine Reihe einfacher Leckereien, aus denen schnelle Pasteten und komplexe, mehrlagige Kuchen hergestellt werden. Mahlzeiten können sogar süß sein, aber die Hauptfüllung solcher Leckereien ist immer noch Fleisch. In unserer Auswahl stehen verschiedene Kuchen, bei denen Lavash der Kuchen ist.

Pita mit Hackfleischpasteten - Allgemeine Grundsätze des Kochens

Für die Zubereitung von schnellen Fladen aus Pita passen sowohl seine runden als auch seine rechteckigen Schichten. Es ist wichtig, dass sie frisch sind oder eher nicht getrocknet werden. Achten Sie beim Kauf von Fladenbrot darauf, auf die Unversehrtheit der Verpackung zu achten. Bereits ein kleines Loch kann zum Austrocknen des Produkts führen.

Verschiedene Arten von Fleischpasteten können aus Pita hergestellt werden: geschlossen, geschichtet, in Form einer Rolle oder einer Schnecke. Fast alle Torten werden in runder Form gebacken und die Kuchenrolle wird auf einem Backblech zubereitet.

Füllungen für die Füllung können Sie persönlich zubereiten oder das gekaufte Halbzeug verwenden. Für die Saftigkeit wird der Fleischmasse gebräuntes oder rohes Gemüse hinzugefügt und der Geschmack variiert - Pilze, Kartoffeln, Tomaten.

Fast alle Pies aus Pita werden mit speziell zubereiteten Saucen gegossen oder sind gut geschmiert. Bei der Herstellung von Blätterteigkuchen werden die inneren Pita-Schichten in solche Füllungen reichlich eingetaucht oder eingetaucht.

Lavash-Torten werden im Ofen auf 180-190 Grad vorgeheizt. Die Backzeit kann von einer Viertelstunde bis zu 30 Minuten dauern, abhängig von der Füllung und der Art des Kuchens.

Pita mit Hackfleisch - "Schnecke"

Inhaltsstoffe

Schweinefleisch und Rindfleisch (Fruchtfleisch) - 250 Gramm jedes Typs;

zwei dünne Pita;

großer Zwiebelkopf.

Zu füllen:

zwei frische Eier;

ein Glas Sahne mit mittlerer Kalorienmenge.

Garmethode:

Nachdem Sie das Fleisch gewaschen haben, entfernen Sie den Film. In Stücke schneiden, in einem Fleischwolf drehen.

Geschälte Zwiebeln, mahlen, wie Fleisch, oder reiben durch eine große Reibe. Kombinieren Sie die Fleischmasse mit Zwiebelmehl. Mit Salz leicht salzen, mit Pfeffer bestreuen und gut mischen.

Nachdem wir die Fladenbrote auf dem Tisch ausgerollt haben, legen wir eine dünne Schicht Hackfleisch auf und verwandeln sie in abwechselnd dichte Brötchen.

Boden und Wände sind rund, mit einem Pinsel befeuchten wir sie mit Pflanzenöl. Schalten Sie den Ofen ein, um sich aufzuwärmen.

Wir verteilen uns in der vorbereiteten Form von Brötchen und drehen sie in Form einer Schnecke.

In einer kleinen Schüssel die Eier freigeben. Leicht schlagen, saure Sahne und viel Salz hinzufügen.

Die in die Form eingelegten Gruben einfüllen und sofort in den heißen Ofen stellen. Den Kuchen eine Stunde backen.

Ohne die Form zu lösen, schmieren wir die Oberfläche des heißen Kuchens mit Butter und lassen ihn etwas abkühlen. Danach vorsichtig erreichen und servieren, in Stücke schneiden.

Schnelles Fladenbrot mit Hackfleisch

Zutaten:

großes Ei;

eineinhalb Tasse Kefir;

frischer Dill;

große Zwiebel;

eine kleine Möhre;

400 gr. Fruchtfleisch oder Hühnerbrust;

dünne Blätter des armenischen Lavash - 4 Stück;

raffiniertes Öl - 30 ml;

200 Gramm Käse.

Garmethode:

Das gereinigte Gemüse mit Wasser spülen und gut abtrocknen. Drei Möhren durch eine große Reibe und die Zwiebel in kleine Scheiben entlassen.

Nachdem Sie alle Filme vom Fleisch entfernt haben, spülen Sie sie mit Wasser aus. Nach dem Trocknen des Fruchtfleischs mit einem Handtuch in kleine Stücke schneiden.

Gießen Sie Öl in eine dickwandige Pfanne, geben Sie Zwiebeln und Karotten hinein. Bei mittlerer Hitze das Gemüse etwa zehn Minuten unter dem Deckel köcheln lassen.

Fleischstücke hinzufügen, passieren und gelegentlich umrühren.

Das gebratene Fleisch verteilen wir in einer Schüssel mit Gemüse. Leicht abkühlen, mit dem Fleischwolf mahlen.

Gebackenen Dill und Pfeffer zu der abgekühlten Fleischmasse hinzufügen. Hier reiben wir auch Käse. Salz einrühren, die Füllung glatt rühren.

Wir reiben die Wände und den Boden einer kleinen rechteckigen oder runden Form mit Pflanzenöl ein und schalten sofort den Ofen ein, um sich aufzuwärmen.

Wir legen die Form eines Pita-Blattes so aus, dass es nicht nur an den Seiten auftaucht, sondern auch ein wenig hängt. Auf dem Fladenbrotteil der Fleischfüllung verteilen. Kefir in eine breite Schüssel geben. Die Schale vorsichtig zerbrechen, ein Ei freigeben und vorsichtig umrühren.

Das restliche Fladenbrot wird mit den Händen in große Stücke gerissen. Alternativ senken wir sie in Kefir, woraufhin wir sie leicht zerquetschen und in dieser Form (ohne zu glätten), auf das Hackfleisch legen.

Über die zerknitterten Pita-Stücke das restliche Hackfleisch legen und mit einem ganzen Blatt Pita-Brot bedecken. Wir wickeln die Ränder des unteren Blattes von den Seiten herab.

Die restliche Kefirmischung auf den Kuchen gießen und gleichmäßig auf der Oberfläche verteilen, fein gehackte Butter darauf verteilen.

Legen Sie das Formular warm in den Ofen und backen Sie den Kuchen für eine Viertelstunde.

"Schnecke" - Pitabrot mit Hackfleisch, Tomaten und Käse in saurer Sahne

Zutaten:

zwei dünne Pita-Platten;

ein Glas Sauerrahm von geringem Interesse;

zwei Köpfe Salatzwiebeln;

150 gr. frische Tomaten;

Eier, frisch - 2 Stück;

220 g Hartkäse;

ein Pfund Hackfleisch;

eine viertel Tasse Öl;

Löffel "provenzalische Kräuter".

Garmethode:

Spülen Sie einige Minuten unter fließendem Wasser ab, geben Sie die Tomaten in kochendes Wasser und kehren Sie dann zum Abkühlen in kaltes Wasser zurück. Schneiden Sie an der Seite des Stiels ab und weben Sie die Haut vorsichtig von den Tomaten ab.

Dünne und sehr fein gehackte Zwiebeln. Schneiden Sie das Tomatenfleisch in kleine Scheiben.

In einem leicht erhitzten Öl in einer Pfanne die Zwiebel absenken und die Scheiben braten, bis sie transparent sind. Nach dem Hinzufügen der Füllung gut mischen und weiter kochen, große Fleischklumpen mit einer Gabel kneten.

Sobald sich das Fleisch verfärbt und braun wird, fügen Sie die Tomaten hinzu. Kochen Sie das Hackfleisch mit Gemüse bei schwacher Hitze sieben Minuten lang, ohne die Pfanne zu bedecken. Zum Schluss fügen wir etwas Salz hinzu, mischen Gewürze und getrockneten Dill. Coole fertige Fleischfüllung.

In einer kleinen tiefen Schüssel saure Sahne auslegen. Salzen, Eier freigeben und gut mischen.

In einer separaten Schüssel mahlen wir den Käse auf einer großen Reibe. Fügen Sie ein Drittel der Chips zu Sauerrahm hinzu und mischen Sie gut.

Reiben Sie die Form mit weicher Butter oder Sonnenblumenöl ein. Wir schalten den Ofen ein, so dass die Temperatur im richtigen Moment auf 180 Grad steigt. Legen Sie auf einem Tisch oder einem großen Schneidebrett ein Pita-Brot aus und tragen Sie die Füllung gleichmäßig auf. Auf Hackfleisch den geriebenen Käse auslegen.

Nachdem wir eine dicke Rolle gedreht haben, verschieben wir die gefüllte Pita in der Form und wickeln eine Schnecke ein. Wenn die Form rechteckig ist, ist es zweckmäßiger, die Walze zuerst in Stücke der erforderlichen Länge zu schneiden und dann fest anzuziehen und sie in einer Reihe am Boden des Behälters anzuordnen.

Den Lavash-Kuchen gleichmäßig mit Sauerrahmsauce gießen und eine halbe Stunde in einen zu diesem Zeitpunkt gut geheizten Ofen geben.

Lavash Fleischpastete mit Hackfleisch in Sahnesauce

Zutaten:

dünnes Fladenbrot - drei Blätter;

300 gr. mageres Hackfleisch;

Zwiebelkopf;

kleine Möhre;

harter, "russischer" Käse - 200 gr .;

300 g frische Champignons;

Eier, Hühnchen - drei Stücke;

ein Glas saure Sahne;

Gewürze „Mischung aus duftenden Paprikaschoten“;

Pflanzenöl - 40 ml.

Garmethode:

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, die Champignons in dünne Streifen schneiden und die Möhre mit einer mittleren oder großen Reibe reiben.

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, würzen und leicht salzen, vorsichtig umrühren.

Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einem kleinen Topf. Zwiebel hineingeben, bei mittlerer Hitze braten, bis ein angenehmes Rouge entsteht. Fügen Sie Karotten Zwiebeln hinzu und erwärmen Sie sich weiter bis zu fünf Minuten.

In einem Topf verteilen wir Pilze in Gemüse, Deckel mit Deckel. Die Füllung bei schwacher Hitze dünsten, gelegentlich umrühren, bis zu fünf Minuten.

Wurde zu Hackfleischpfanne geschickt. Nachdem Sie fünf Minuten lang bei niedriger Hitze gehalten haben, brechen Sie vorsichtig alle Klumpen mit den Zähnen einer Gabel und sieden Sie, bis das Fleisch fertig ist. Die vorbereitete Füllung in eine breite Schüssel geben.

Während die Masse abkühlt, mahlen wir den Käse durch eine große Reibe. Die Eier mit saurer Sahne schlagen und Salz in die Sauce geben.

Die runde Form mit Pflanzenöl schmieren und mit einem Blatt Lavasch abdecken, so dass die hohen Seiten herauskommen.

Den dritten Teil der gekühlten Füllung auf das Fladenbrot geben, leicht mit Käsechips bestreuen und drei Esslöffel Sauerrahmsauce darüber gießen.

Schneiden Sie je nach Größe der Form einen Kreis aus dem Fladenbrot aus, befeuchten Sie den Schnitt mit Sauerrahmsauce und verteilen Sie ihn gleichmäßig auf der Füllung. Auf dieselbe Weise bilden wir eine andere Reihe, streuen Sie nicht die oberste Schicht des gehackten Käses. In die letzte Reihe der Füllung legen wir ein trockenes rundes Fladenbrot und biegen die Kanten der unteren Schicht, die von den Seiten übrig ist, leicht.

Füllen Sie den Kuchen mit der restlichen Sauce, bestreuen Sie die Oberfläche mit den Überresten von Käsechips und legen Sie die Form für eine halbe Stunde in den vorgeheizten Ofen.

Ein schnelles Rezept für Blätterteig aus Pita mit Hackfleisch und Kartoffeln

Zutaten:

zwei dünne Pita;

ein Pfund Hackfleisch;

zwei große Zwiebelköpfe;

fünf kleine Kartoffeln;

zwei Löffel Mayonnaise;

ein Ei

Garmethode:

Geschälte Kartoffeln mit Wasser spülen. Schneiden Sie die Knollen in Würfel, wie es für Suppe üblich ist. Bucht mit kaltem Wasser, setzen Sie sich intensiv in Brand. Nach dem Kochen kochen Sie die Kartoffeln nicht länger als zehn Minuten und legen Sie sie in ein Sieb.

Die Füllung in eine Schüssel geben und mit einer großen Reibe darüber reiben. Nachdem Sie die gekochten Kartoffeln hinzugefügt haben, würzen Sie die Füllung mit Pfeffer, fügen Sie leicht Salz hinzu und mischen Sie gründlich.

Wir decken die Innenseite mit einer 20 cm langen, runden Form mit Öl ab. Wir legen eine der Pita-Platten hinein, so dass sie den Boden und die Seiten vollständig bedeckt.

Schneiden Sie vom Rest des ersten Fladenbrotes und vom zweiten Blatt vier gleich geformte Kreise ab und beginnen Sie, einen Kuchen zu formen.

Wir verteilen den in Form von Pitabrot belegten Teil der Füllung und bedecken ihn mit einem der Ronden. Als nächstes wieder etwas Füllung auslegen und mit Pita abdecken. Auf diese Weise machen wir den ganzen Kuchen. Zum Trimmen ist es auch wünschenswert, in Aktion zu treten, der letzte sollte den ganzen Knüppel legen, unter dem die Pita hängen, die an den Seiten hängt.

Das Ei mit drei Löffeln Mayonnaise schlagen. Salzig und leicht würzig, den vorbereiteten Guss auf den Kuchen gießen und mit einem Löffel verteilen.

Wir geben den Kuchen für ungefähr zehn Minuten auf den Stand, legen ihn dann in einen vorgeheizten Ofen und backen ihn goldbraun, ungefähr 30 Minuten.

Einfaches Fladenbrotrezept mit Hackfleisch und Zucchini in Form einer Rolle

Zutaten:

zwei runde dünne Pita;

350 g hausgemachtes Hackfleisch;

eine große Zwiebel; 200 gr. Kürbis;

Löffel Mayonnaise;

Knoblauch;

Hühnerei;

drei Löffel saure Sahne;

Löffel Pflanzenöl;

Haufen Dill;

50 Gramm Hartkäse.

Garmethode:

Zwiebel schälen, Zucchini dünn abziehen. Squashbrei und Zwiebel in eine Schüssel geben.

Wir geben Hackfleisch auf das Gemüse und geben das Ei hier frei, drücken zwei Scheiben Knoblauch mit einer Presse. Fügen Sie einige Lieblingsgewürze oder gemahlenen Pfeffer und Mayonnaise hinzu. Gehackten Dill einschenken, Salz hinzufügen und gut mischen.

Wir bedecken ein großes Backblech mit einer Folie und reiben es dick mit Öl ein.

Streuen Sie ein Fladenbrot auf den Tisch, tragen Sie einen Teil der Fleischfüllung gleichmäßig auf. Falten Sie die Lavash zu einer Rolle und übertragen Sie sie vorsichtig auf ein Backblech. Bereiten Sie auf dieselbe Weise den zweiten Barren vor und legen Sie ihn auf ein Backblech, in der Nähe des vorherigen.

Die Oberfläche mit Sauerrahm schmieren, mit etwas Salz schlagen und den Bräter 20 Minuten in den Ofen stellen.

Nach der vorgegebenen Zeit bekommen wir ein Backblech mit Kuchen und bestreuen sie reichlich mit geriebenem Käse. Bringen Sie den Bräter wieder in den Ofen und backen Sie ihn. Stellen Sie sicher, dass der geschmolzene Käse mit einer goldbraunen Kruste bedeckt ist.

Lavash Pies mit Hackfleisch - Kochtricks und hilfreiche Tipps

Verwenden Sie nur frisches Fladenbrot für Kuchen. Selbst leicht getrocknete Schichten durchbrechen beim Verdrehen oder beim Einlegen in eine Form.

Die Oberfläche des Pita-Kuchens blubbert nicht, wenn der zukünftige Kuchen nach dem Eingießen oder Schmieren zehn Minuten stehen gelassen wird, damit die Pita Feuchtigkeit gut aufnimmt.

Kommentare (0)
Suchen