Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker

Selbst gemachte Muffins mit Trockenfrüchten - ein einfaches Rezept mit Feigen, Preiselbeeren und Pflaumen, das selbst den unerfahrenen Konditoren des Konditoren-Neulings gehorcht. Ein köstlicher Cupcake auf Kefir mit Cognac und Trockenfrüchten dekoriert jede Heimparty, und das Backen kann in weniger als einer Stunde zubereitet werden. Es gibt jedoch einen wichtigen Punkt: Die getrockneten Früchte müssen mindestens 6 Stunden in Cognac eingeweicht werden. Ich empfehle Ihnen, dies am Vorabend der Vorbereitung zu tun - sie werden über Nacht gut durchnässt sein. Anstelle von Schnaps können Sie Rum, Whisky oder starken Alkohol verwenden.

Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker
  • Vorbereitungszeit: 6 Stunden
  • Garzeit: 40 Minuten
  • Portionen: 12

Zutaten für hausgemachte Muffins mit getrockneten Früchten

  • 100 g getrocknete Feigen;
  • 50 g getrocknete Cranberries;
  • 100 g Trockenpflaumen;
  • 150 ml Cognac;
  • 150 g Butter;
  • 200 g Kristallzucker;
  • 150 ml Fettkefir;
  • 2 Hühnereier;
  • 120 g Weizenmehl;
  • 70 g Grieß;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1/3 TL Backpulver;
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt;
  • 30 g gemahlene Orangenschale oder Schale von 2 Orangen;
  • Prise feines Salz, Puderzucker.

Kochmethode für hausgemachte Muffins mit Trockenfrüchten

Trockenfrüchte in eine Schüssel geben und kochendes Wasser einfüllen. Nach einigen Minuten das Wasser ablassen und die getrockneten Früchte gründlich mit fließendem Wasser abwaschen.

Dann schneiden Sie die Feigen und Pflaumen in dünne Streifen, lassen Sie die getrockneten Cranberries intakt. Legen Sie die getrockneten Früchte in ein hermetisch verschlossenes Glas, gießen Sie Weinbrand ein, lassen Sie ihn für 6-8 Stunden bei Raumtemperatur stehen, und besser nachts. In der Nacht nehmen Trockenfrüchte fast den gesamten Alkohol auf.

Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker

Teig für Muffins mit Trockenfrüchten herstellen. Mischen Sie die weiche Butter mit Zucker und einer Prise feinem Salz.

Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker

Eier mit Zuckermixer schlagen.

Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker

Die Zutaten gut schlagen, um die Masse leicht und flockig zu machen und die Körner des Kristallzuckers aufzulösen.

Fügen Sie dann fettigen, leicht warmen Kefir hinzu. Sie können eine Flasche Kefir für ein paar Minuten in heißes Wasser legen, damit er sich schneller erwärmt.

Fügen Sie dann die trockenen Zutaten zur Flüssigkeit hinzu - gießen Sie gesiebtes Weizenmehl, Grieß und gemahlene Orangenschale. Gießen Sie auch Backpulver und Backpulver. Den Teig vorsichtig kneten, so dass keine Klumpen mehr vorhanden sind.

Wenn der Teig für Muffins fertig ist, fügen Sie in Cognac getränkte Trockenfrüchte und gemahlenen Zimt hinzu.

Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker

Erneut den Teig gut durchmischen und den Ofen auf 180 Grad Celsius erhitzen.

Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker

Nimm Pappbecher und stecke sie in Silikon oder Metall. Wenn Sie das Papier nicht in einer dichteren Form halten, werden die Cupcakes weit verteilt.

Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker

Schicke die Trockenfrucht-Muffins in den vorgeheizten Ofen und backe für ca. 20-25 Minuten. Die Formen sind klein, normalerweise reicht diese Zeit zum Backen aus. Die Bereitschaft wird mit einem Holzstab geprüft - wenn es trocken aus dem Backen kommt, kann es aus dem Ofen genommen werden.

Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker

Gekühlte hausgemachte Muffins mit getrockneten Früchten, über ein Sieb mit Puderzucker bestreut und mit Tee oder Milch auf den Tisch serviert. Guten Appetit!

Hausgemachte Trockenfrüchtemuffins - einfach und lecker

Für einen Urlaub können Sie Cupcakes mit farbiger Glasur dekorieren oder geschmolzene Schokolade einfüllen!

Kommentare (0)
Suchen