Herzhafte Snacks mit Knoblauch: Zubereitungen und würzige Gerichte für ein festliches Festmahl. Wie man einen leckeren Snack mit Knoblauch zubereitet

Herzhafte Snacks mit Knoblauch: Zubereitungen und würzige Gerichte für ein festliches Festmahl. Wie man einen leckeren Snack mit Knoblauch zubereitet

Ein Snack mit Knoblauch ist immer lecker, auch für diejenigen, die nicht im wahrsten Sinne des Wortes "beißen".

Die Knoblauch-Vorspeisen sind so vielfältig, dass selbst eine einzige Liste von Namen einen ganzen Tag dauern würde. Basierend auf alten Rezepten stellt jede Gastgeberin ständig ihre eigenen zusammen.

Snacks mit Knoblauch - die Grundprinzipien des Kochens

Am häufigsten werden Tomaten in Vorspeisen mit Knoblauch verwendet. Tomaten sollten immer geschält werden. Kochen Sie dazu Wasser, waschen Sie die Tomaten und gießen Sie kochendes Wasser darüber. Lassen Sie das Gemüse etwa zehn Minuten in dieser Position. Nehmen Sie die Tomaten heraus und lassen Sie sie abkühlen.

Zu diesem Zeitpunkt können Sie mit Knoblauch umgehen. Es gibt einen schnellen Weg, um Knoblauch zu reinigen. Beim Schneiden der Kanten müssen Sie die flache Seite des Messers auf die Frucht drücken, und die gesamte Hülse fällt leicht ab. Es bleibt nur noch, den Knoblauch zu waschen, und er ist bereit für weitere Manipulationen.

Danach können Sie die Tomaten schälen. Am Stamm die Rinde mit einem Messer aufheben und etwas zurückziehen, dann erfolgt die Reinigung schnell und mit fast einer Bewegung.

Da viele Rezepte für Snacks mit Knoblauch flüssig sind, bereiten Sie im Voraus eine schöne tiefe Schüssel oder ein sauberes sterilisiertes Glas vor.

Am Ende wird immer Knoblauch hinzugefügt, um den Geschmack zu erhalten.

Tomaten mit Knoblauch

Zutaten:

• 6-7 kleine runde Tomaten;

• 5 Knoblauchzehen;

• 200 g Parmesankäse;

• 2 Eier;

• 5 Esslöffel Mayonnaise.

Herstellungsverfahren

Um ein solches Gericht zuzubereiten, müssen Sie die Eier vor der Fertigstellung kochen, abkühlen lassen und reinigen. Wir haben bereits Tomaten erwähnt, in diesem Rezept ist es nicht notwendig, die Rinde loszuwerden. Schälen Sie den Knoblauch, wie in den allgemeinen Grundsätzen der Herstellung von Snacks mit Knoblauch angegeben.

Parmesan auf einer feinen Reibe reiben. Es wäre besser, ihn in einen tiefen Topf zu verschieben. Lassen Sie den ganzen Knoblauch in der Presse aus und geben Sie ihn in den Käse. Hühnereier sollten auf derselben Reibe wie Käse gerieben werden und zum Gesamtgewicht beitragen. Dann die Mischung mit Mayonnaise mischen und 10 Minuten stehen lassen. Tomaten müssen in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten werden. Versuchen Sie nicht, sie dünn zu machen, da sonst die Schüssel keinen Erfolg hat. Entfernen Sie unerwünschte Teile von Tomaten und legen Sie die Kreise auf einen Teller. Am besten nehmen Sie eine runde, breite Platte.

Ein Teelöffel zum Auslegen der Käsemischung auf den gebildeten Kreisen. Nur ein Teelöffel. Wenn Sie weniger setzen, wird es nicht den richtigen Geschmackseffekt geben, mehr wird der Snack formlos und unpassend.

Sie können das Gericht mit Gurkenstreifen, Pfeffer dekorieren oder ein paar frische Kräuterzweige hinzufügen.

Meerrettichsnack mit Knoblauch für den Winter

Zutaten:

• 2 kg Meerrettichwurzel;

• 2 kg Knoblauch;

• 15 art. Löffel Salz;

• 20 Kunst. Löffel Zucker.

Herstellungsverfahren

Lassen Sie sich nicht durch solch bedeutende Proportionen verwechseln, dieses Rezept ist für die Konservierung im Winter gedacht.

Zwei Kilogramm Knoblauch schälen. Dann ist es besser zu reiben, aber Sie können auch durch die Presse springen. Die Vorspeise sollte scharf sein, versuchen Sie es also mit Knoblauch.

Meerrettich muss gehackt werden. Brei wird mit überschüssiger Flüssigkeit gebildet, es ist nicht notwendig, es abzulassen.

Verbinden Sie Meerrettich und Knoblauch. Fügen Sie Salz und Zucker hinzu. Rühren Der Snack ist fertig, jetzt lohnt es sich, ihn in Gläsern zu verteilen. Vergessen Sie nicht, sie zu sterilisieren, damit Sie die Geheimnisse des Kochens besser lesen können.

Meerrettichsnack mit Tomaten und Knoblauch

Zutaten:

• 4 große Meerrettichwurzeln;

• 4 große rosa Tomaten;

• 2 Köpfchen Knoblauch;

• 1 EL. Löffel Salz

Herstellungsverfahren

Damit das Gericht erfolgreich ist, überprüfen Sie alle Proportionen erneut. Wenn Sie es nicht zu heiß machen möchten, reduzieren Sie die Knoblauchmenge.

Die Tomaten schälen, in Würfel schneiden, auf die Saftbildung warten und die unerwünschte Flüssigkeit abtropfen lassen.

Meerrettichwurzel reiben und mit Tomaten mischen. Knoblauch auch reiben, aber auf einer feinen Reibe. Es bleibt nur noch ein Esslöffel Salz und der Snack für einen Tag im Kühlschrank stehen gelassen.

Mit Knoblauch servieren kann ein separates Gericht sein. Es eignet sich als Sauce für Fleisch- oder Sandwich-Dressings.

Meerrettichsnack mit Tomaten und Knoblauch

Zutaten:

• ein Kilogramm Tomaten;

• 400 g Meerrettich;

• 300 g Knoblauch;

• einen halben Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer;

• Fette Sauerrahm 200 Gramm.

Herstellungsverfahren

Mit einem Mixer die Knoblauch- und Meerrettichwurzel hacken. Wenn alle Stücke gebrochen sind, fügen Sie saure Sahne, in Scheiben geschnittene Tomaten und Paprika hinzu.

Mischen Sie zu einer glatten Masse im Hochgeschwindigkeitsmixer.

Würzige Mischung wird am besten im Kühlschrank aufbewahrt. Sie können diesen Snack mit Fleisch, als Ersatz für traditionelle Mayonnaise oder als belegte Brötchen servieren.

Auberginen-Vorspeise mit Knoblauch

Zutaten:

• Aubergine;

• Knoblauch;

• gemahlener Pfeffer;

• Cilantro;

• Hartkäse;

• Petersilie;

• Dill;

• Salatblätter;

• Salz;

• Pflanzenfett.

Herstellungsverfahren

Auberginen müssen nicht gereinigt werden. Waschen Sie sie, schneiden Sie sie in lange Scheiben. Die Dicke sollte etwa 0,5 cm betragen. Sie müssen das Gemüse in eine tiefe Schüssel geben und mit Salz bedecken, damit es jeden Bissen bedeckt. Die Auberginen umrühren und 20 Minuten ziehen lassen. Sie müssen es also tun, damit sie nicht mehr bitter schmecken und beim Braten kein Öl aufnehmen.

Mayonnaise in einer separaten Schüssel mit gemahlenem Pfeffer mischen. Dort wird auch der gesamte Knoblauch auf einer feinen Reibe gerieben.

Auf einem anderen Teller - Petersilie, Dill und Koriander fein hacken, für Gewürze und Geschmack können Sie ein paar grüne Zwiebeln hinzufügen. Rühren Sie die Mischung und lassen Sie sie stehen. Zehn Minuten für die Mayonnaise. Wieder gut mischen.

Auf einer kleinen Düse reiben Sie den Käse. Mischen Sie es, Mayonnaise und Gemüse in derselben Schüssel.

Beginnen Sie mit dem Braten von Auberginen. Waschen Sie dazu das Gemüse von Salz und trocknen Sie es ab.

Zum Braten sollten sie mit 2 Esslöffeln Sonnenblumenöl bei schwacher Hitze aufgefüllt werden.

Nun sind alle Zutaten bereit, um einen kompletten Snack zu bilden.

Jede Rolle mit Käsemischung bestreichen und verdrehen. Wenn sich die Aubergine zu entfalten beginnt, verwenden Sie Zahnstocher oder Frühlingszwiebeln als eine Art Gürtel.

Auberginen-Snack mit Tomaten und Knoblauch

Zutaten:

• Aubergine;

• Tomaten;

• Knoblauch;

• Grüns.

Herstellungsverfahren

Für die Zubereitung solcher Snacks müssen Sie Tomatensauce herstellen. Dazu die Schale von den Tomaten nehmen und in einem Mixer hacken. Die resultierende Masse muss gesalzen werden.

Jetzt die Aubergine in Scheiben schneiden. Machen Sie die Stäbe nicht zu dünn oder zu dick (ca. 0,5 cm). In Mehl blau rollen und gut braten.

Sie müssen den Knoblauch in der Presse überspringen.

Die Grüns fein hacken. Dies kann Petersilie, Koriander, Rucola sein - jede Option ist möglich.

Beginnen Sie mit dem Zubereiten von Snacks. Legen Sie Grüns und gebratene Auberginen auf einen schönen flachen Teller. Einen Teelöffel Tomatensauce und eine Prise Knoblauch darüber gießen. Dill über den Aperitif streuen und das Gericht servieren.

Schneemann

Zutaten:

• 5 Schmelzkäse;

• 100 g Hartkäse;

• eine Möhre;

• 4 Hühnereier;

• 4 Knoblauchzehen;

• 100 g Mayonnaise;

• 6 Körner Dosenerbsen oder Mais;

• Petersilienzweige;

• Piment schwarzer Pfeffer.

Herstellungsverfahren

Kochen Sie 4 Hühnereier. Wenn Sie rohe gekochte Möhren bevorzugen, kochen Sie sie auch.

In einem separaten Teller reiben Sie den geschmolzenen Käse. Überspringen Sie den Knoblauch durch eine Presse oder einen Rost. Fügen Sie es zu geschmolzenem Quark hinzu. Mahlen Sie Hartkäse dort.

Nachdem Sie das Wasser gekocht haben, in dem die Eier gekocht werden, halten Sie sie 3 Minuten lang, damit sie besser auf einer Reibe gerieben werden. Cool, schälen Sie die Schale.

Eier auf einer feinen Reibe mahlen. Zur Käsemasse hinzufügen. Mayonnaise in die Mischung gießen. Mischen Sie die Zutaten gründlich, fügen Sie gegebenenfalls Salz hinzu, streuen Sie den Pfeffer jedoch nicht, der Teller wird dadurch beschädigt.

Machen Sie weiter mit der Zubereitung von Snacks mit Knoblauch. Aus dem Quark müssen drei Kugeln gebildet werden. Der erste, der den größten Ball auslegt, dann der Durchschnitt in der Größe. Der Schneemannkopf sollte der kleinste sein. Aus Möhren geschnitten "Eimer" - eine Kopfbedeckung und eine Nase. Ersetzen Sie anstelle der Knöpfe Erbsen oder Mais. Machen Sie eine Schneemanns Hand aus Petersilien- oder Korianderzweigen. Piment verwenden für Augen. Setzen Sie die Nase ein, setzen Sie den Eimer auf.

Der Schneemann ist bereit, Ihre Gäste zu überraschen. Besonders diese Präsentation wird Kinder begeistern.

Knoblauchkarotte

Zutaten:

• 1 Kilogramm Karotten;

• 1 Kopf Knoblauch;

• 100 g Mayonnaise;

• Salz;

• Schwarzbrot;

• weißes Baguette;

• Milch;

• Pfeffer.

Herstellungsverfahren

Schnell einen Snack mit Knoblauch zubereiten und am Ausgang erhalten Sie ein unglaublich leckeres Gericht.

Die Möhren auf einer feinen Reibe reiben, auch mit Knoblauch. Mischen Sie zwei Zutaten, fügen Sie Salz, Pfeffer und ganze Mayonnaise hinzu. Wieder gut mischen. Karottenpaste ist fertig.

Weißes Baguette zum Schneiden in Kreise. Mit Milch und etwas Salz befeuchten. Schicken Sie das Brot in die vorgeheizte Pfanne. Lassen Sie es bis goldene Kruste braten. Schwarzbrot einfach in Scheiben schneiden. Machen Sie die Stücke nicht dick oder dünn. Komm mit Sandwichbrot.

Schwarze und weiße Baguettes auf Teller geben und mit einem Snack mit Knoblauch abdecken. Sie können Grüns zu solchen gefüllten Toasts hinzufügen.

Kartoffelbälle

Zutaten:

• Vier große Kartoffeln;

• Knoblauchkopf;

• 50 g Mayonnaise;

• 50 g Sauerrahm

• 200 g Hartkäse;

• Salz

Herstellungsverfahren

Kochen Sie die Kartoffeln in ihren Häuten. Wenn es nicht kalt ist, schälen und dehnen. Fügen Sie zu den Kartoffeln geschältem und gehacktem Knoblauch hinzu.

Mayonnaise, Salz und saure Sahne allmählich eintreiben.

Den Käse auf einer feinen Reibe reiben und mit Olivenöl bestreuen. Rühren Sie sich, um das Öl gleichmäßig zu verteilen.

Um kleine Kugeln aus Kartoffelpaste zu bilden, rollen Sie sie in Käsechips.

Legen Sie eine Schüssel auf und dekorieren Sie sie mit Gemüse.

Vegetarisches Sandwich

Zutaten:

• zwei lange Gurken;

• zwei kleine Tomaten;

• Knoblauch;

• Zwei Bündel Grüns; • Salatblätter;

• Pflanzenöl, vorzugsweise Olivenöl.

Garmethode:

Tomaten und Gurken lassen sich gut waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten sollten ganze Kreise bilden, Gurken längliche Bänder.

Hacken Sie die Grün- und Salatblätter in einem Mixer, fügen Sie dann Knoblauch und 2 Esslöffel Öl hinzu.

Gurken in die Schüssel geben. Flushen Sie sie mit der resultierenden grünen Paste aus und decken Sie sie dann mit Tomaten ab.

Es gibt viele solcher Sandwiches und jeder wird sie mögen.

Knoblauch-Vorspeise - Geheimnisse und Tipps

  • Um zu verhindern, dass der Knoblauchgeruch nach dem Zubereiten von Snacks auf Ihren Händen bleibt, verwenden Sie Handschuhe oder waschen Sie sich am Ende kulinarischer Genüsse Ihre Hände mit fließendem Wasser und Seife und reiben Sie sie mit einer Zitronenscheibe ein. Mit dem gleichen Zweck können Sie Minzeblätter, Johannisbeeren und Zitronengras in Ihre Handflächen reiben.
  • Es ist egal, dass Sie mit Knoblauch kochen, es ist ein hervorragendes Aufwertungsgericht.
  • Knoblauch ist scharf gewürzt. Menschen mit Magenschmerzen essen keine Knoblauchsnacks.
  • Diejenigen, die Diät halten und versuchen, Snacks mit Knoblauch abzunehmen, sollten sehr vorsichtig angewendet werden, da sie den Appetit anregen.
Kommentare (0)
Suchen